Uerdingen

KFC will Erstligaspieler holen

18. Januar 2019, 09:44 Uhr

Foto: Michael Ketzer

Der KFC Uerdingen ist weiter auf dem Transfermarkt aktiv. Wie die Rheinische Post berichtet, ist der Drittligist stark an der Verpflichtung eines Spielers des FC Zürich interessiert.

Hierbei handelt es sich um Roberto Rodriguez (28). Der linke Mittelfeldspieler ist der älteste der drei Rodriguez-Brüder, die alle Profifußballer sind. Francisco (23) steht beim FC Luzern unter Vertrag und Ricardo (26) wechselte noch im Sommer 2017 für 15 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zum AC Mailand. 

Nun steht wohl auch bei Roberto Rodriguez ein Wechsel bevor. "Die Gespräche sind sehr weit fortgeschritten", bestätigte KFC-Geschäftsführer Nico Weinhart auf Anfrage der "RP". 


Noch vor wenigen Tagen spielte Rodriguez gegen die Krefelder. Bei der 1:3-Niederlage im Testspiel des KFC Uerdingen gegen den FC Zürich am vergangenen Montag lief der Mittelfeldspieler noch für den Erstligisten aus der Schweiz auf. Rodriguez wäre nach Ingolstadts Osayamen Osawe der zweite Winter-Neuzugang beim KFC.

Schweizer spielte schon für Greuther Fürth

Für Roberto Rodriguez wäre der KFC Uerdingen nach Greuther Fürth die zweite Station in Deutschland. Denn in der Spielzeit 2015/16 lief der Linksfuß in vier Spielen für den Zweitligisten aus dem Frankenland auf. Doch bei der Spielvereinigung konnte er sich letztendlich nicht durchsetzen und verließ Fürth in Richtung Zürich.


Seine persönliche Bilanz in der Schweiz liest sich um einiges besser als die in Fürth. In der ersten Liga der Schweiz - der Super League - bestritt Rodriguez 96 Begegnungen und konnte 18 Tore erzielen. 118 Partien (21 Treffer) absolvierte er im Unterhaus der Schweiz - der Challenge League. Zudem kann er neben zwei Länderspielen für die Schweiz auch auf 18 Einsätze in der Europa League verweisen. Darüber hinaus stand er auch schon bei Novara Calcio unter Vertrag und lief in elf Spielen in der italienischen Serie B auf. Nun könnte weitere Einsätze in der deutschen 3. Liga dazukommen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

20.01.2019 - 18:17 - Überdingen

Gut...dann erstmal Gruß an das herrliche Rumeln-Kaldenhausen rwekopo....kenn ich gut...einfach wunderschön dort....schade das die nich in der Bundesliga spielen...;)))))
Und hallo...Jünther,Jötz und Jürgen....wie es aussieht wird das Stadion fertig sein wenn wir wieder in der Oberliga spielen....typisch Krefeld halt.;))
So ich hoffe ihr habt jetz auch Spaß....;)))

20.01.2019 - 11:32 - rwekopo

Ueberdingen,nix Essen,Rumeln-Kaldenhausen!

20.01.2019 - 09:43 - Jünther, Jötz und Jürgen

Apropos ,, Spaß´´
Was ist jetzt mit dem Stadion?

20.01.2019 - 01:14 - Überdingen

Spaß muß sein....rwekopo....Gruß nach Eßen...;)))))

19.01.2019 - 23:26 - rwekopo

Überdingen,mach das bitte nie wieder,den Namen dieser herrlichen Rheinstadt falsch zu schreiben)))::

19.01.2019 - 14:34 - Überdingen

Roberto RODRIGUEZ ist verpflichtet.Herzlich willkommen bei KFC ÜRDINGEN...;)))
Und es ist einfach nur schön soviele Neider zu haben.
Danke für die große Aufmerksamkeit....das ihr ständig bei uns vorbeischaut und Kommentare abgebt.
Prost..mit redbull1...;)))

18.01.2019 - 18:25 - Jünther, Jötz und Jürgen

RevierSport, RevierSport.
Jünther:,,Muss es nicht heißen. Russe kauft Bundesliga-Stadion? Kann ja derzeit weder im eigenen noch in Duisburg gespielt werden.´´

18.01.2019 - 14:09 - rwekatavata1

Lasst den Russen doch kaufen wen er will, wenn er keinen Spaß mehr an seinem Spielzeug hat, wird er es fallen lassen wie eine heisse Kartoffel.
Wie schnell das geht, konnte jeder bei der Lizensierungs - Orgie des KFC sehen.

Sich von eine Person abhängig zu machen ist ein großes Risiko, so wich den Herrn bei uns im Stadion erlebt habe, wird das keine Freundschaft auf ewig bleiben.

18.01.2019 - 13:08 - redbull1de

So nun wieder zum Bericht :-)

18.01.2019 - 13:07 - redbull1de

Der Name Burgsmüller ist mir bei RWO in sehr guter Erinnerung geblieben.Vermassel es nicht :-)
Wenn eine Radmarke für Geistesblitze sorgen kann, dann versuche es mal.

18.01.2019 - 13:01 - Burgsmüller

... aber für geflügelte Geistesblitze hat auch DAS Zeugs wohl bei dir nicht gesorgt.

18.01.2019 - 12:31 - redbull1de

Es muss ja nicht reflexartig an Brause gedacht werden.Es gab die Marke auch jenseits von Austria.

18.01.2019 - 12:20 - Entenfan

Sowas schreibt jemand der sich redbull nennt. Etwas merkwürdig

18.01.2019 - 11:55 - redbull1de

Immer rann.Die Kohle muss raus.
Morgen kaufen wir Rodriguez übermorgen Kaiserslautern.
Das hat den Vorteil, dass man 30 Spieler auf einmal kaufen kann :-)