Fußball-Drittligist KFC Uerdingen startet am kommenden Mittwoch in die Vorbereitung auf die Spielzeit 2020/21. Sechs Testspiele sind geplant, zudem wechseln die Krefelder das Trainingsgelände zum wiederholten Male. 

3. Liga

KFC Uerdingen zieht wieder um - Test gegen Top-Klub

01. August 2020, 16:12 Uhr
KFC-Trainer Stefan Krämer. Foto: dpa

KFC-Trainer Stefan Krämer. Foto: dpa

Fußball-Drittligist KFC Uerdingen startet am kommenden Mittwoch in die Vorbereitung auf die Spielzeit 2020/21. Sechs Testspiele sind geplant, zudem wechseln die Krefelder das Trainingsgelände zum wiederholten Male. 

Am nächsten Mittwoch (5. August) fällt beim KFC Uerdingen der Startschuss für die Vorbereitung auf die kommende Saison in der 3. Liga, die am 18. September beginnen soll. Dann bittet Coach Stefan Krämer seine Mannschaft zum Trainingsauftakt. 

Trainiert wird in der Vorbereitung - und auch während der kommenden Saison - auf dem Gelände des SC Bayer 05 Uerdingen am Löschenhofweg. In der Vergangenheit hatten die Uerdinger ihre Einheiten auf zahlreichen Anlagen in der Region abgehalten und waren immer wieder umgezogen. Das hat nun vorerst ein Ende.

KFC-Kapitän Kirchhoff verpasst den Trainingsauftakt

"Es ist wichtig, dass wir endlich wieder eine feste Heimat für unsere erste Mannschaft haben", sagt KFC-Geschäftsführer Nikolas Weinhart auf der Vereinsseite dazu. "Wir gehen davon aus, dass sich die Mannschaft hervorragend auf die Saison vorbereiten kann."

Im Gegensatz zu den Neuzugängen Omar Haktab Traore, Hans Anapak, Fridolin Wagner, Peter von Ooijen und Leon Schneider wird Kapitän Jan Kirchhoff den Auftakt aus Verletzungsgründen verpassen.

Am kommenden Sonntag ist der KFC dann erstmals unter Wettkampfbedingungen im Einsatz, wenn der niederländische Topklub PSV Eindhoven bei den Krefeldern zu Gast ist (16 Uhr). Fünf weitere Testspiele sind bereits terminiert, während die Termine für den September laut Angaben auf der Vereinshomepage derzeit noch geplant werden. Zuschauer sind beim Training und bei den Testspielen der Uerdinger nicht zugelassen.

Der Testspielplan des KFC Uerdingen:
9. August: PSV Eindhoven
13. August: SC Paderborn
15. August: VfL Bochum
18. August: Gegner wird noch bekanntgegeben
21. August: Hannover 96 (2x)
29. August: Blau-Weiß Lohne 

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

01.08.2020 - 17:23 - ata1907

Sportlich!
Und für die Nostalgiker gibt's sogar noch den passenden Namen für den Trainingsplatz.
Nice!

01.08.2020 - 16:19 - Überdingen

Das Trainingsgelände kommt mir bekannt vor;)
Die Testspielgegner dagegen...?...hoffe die sind gut;)))