Der Drittligist KFC Uerdingen hat seinen elften Zugang verpflichtet. Er kommt vom Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig.

3. Liga

KFC Uerdingen: Offensivmann von Zweitliga-Aufsteiger kommt

13. August 2020, 12:51 Uhr
Foto: KFC Uerdingen

Foto: KFC Uerdingen

Der Drittligist KFC Uerdingen hat seinen elften Zugang verpflichtet. Er kommt vom Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig.

Nur einen Tag nach der Verpflichtung von Heinz Mörschel von Preußen Münster hat Drittligist KFC Uerdingen den nächsten Spieler für die Offensive unter Vertrag genommen. Mike Feigenspan wechselt von Eintracht Braunschweig an die Grotenburg. Der 25-jährige Linksaußen hat beim KFC einen Einjahresvertrag unterschrieben.


„Mike hat in der vergangenen Saison bei einem Spitzenteam in der Dritten Liga eine sehr gute Quote im Offensivbereich gehabt. Er hat einige Tore geschossen und vorbereitet – das ist genau das, was wir brauchen“, sagt Geschäftsführer Nikolas Weinhart. „Wir kennen Mike noch sehr gut aus seiner Zeit bei Borussia Mönchengladbach II und freuen uns auf ihn.“

Feigenspan wechselte im Winter 2019 von der Reserve von Borussia Mönchengladbach nach Niedersachsen. Dort kam er in 18 Monaten zu 42 Einsätzen (acht Tore, vier Vorlagen) in der 3. Liga. In der Regionalliga schoss er in 64 Partien 20 Tore. Im April 2017 stand er zudem einmal im Profikader der Borussen beim Auswärtsspiel in Mainz. "Ich hatte sehr gute Gespräche mit dem Trainer und den Verantwortlichen", sagt Feigenspan. "Die Mannschaft macht auf mich einen sehr guten Eindruck. Ich freue mich auf die neue Aufgabe."



Abgänge des KFC Uerdingen
Tom Boere (Türkgücü München)
Robin Udegbe (SV Straelen)
Roberto Rodriguez, Selim Gündüz, Alexander Bittroff, Necirwan Khalil Mohammad, Hakim Guenouche, Dennis Daube (alle vereinslos)
Franck Evina (nach Leihe zurück zu Bayern II)
Boubacar Barry (nach Leihe zurück zu Bremen)
Jean Manuel Mbom (nach Leihe zurück zu Werder Bremen)
Rene Vollath (Türkgücü München)
Patrick Pflücke (Roda JC Kerkrade)

Zugänge des KFC Uerdingen
Tim Albutat (MSV Duisburg)
Omar Haktab Traoré (SV Rödinghausen)
Hans Anapak (Bayer Leverkusen U19)
Fridolin Wagner (Preußen Münster)
Peter van Ooijen (VVV Venlo)
Kolja Pusch (FC Admira Wacker Mödling)
Stefan Velkov (FC Den Bosch)
Leon Schneider (1. FC Köln II)
Julius Paris (KFC Uerdingen U19)
Heinz Mörschel (Preußen Münster)

Mike Feigenspan (Eintracht Braunschweig)

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen

Rubriken

Kommentieren

13.08.2020 - 14:36 - Überdingen

Herzlich willkommen beim KFC....kenn ich...mag ich...geh ich hin.....so denken alle;)))