Herbstmeister Schalke will Derby-Rache

15.12.2018

OL WF

Herbstmeister Schalke will Derby-Rache

Foto: Thorsten Tillmann

Rehabilitierung für die Derby-Niederlage: gilt am Samstag nicht für die Profis des FC Schalke 04 im Bundesliga-Spiel beim FC Augsburg (15.30 Uhr), sondern ebenfalls für die Reservemannschaft des S04 aus der Oberliga Westfalen. 

Auch die unterlag in der Vorwoche einem Rivalen aus Dotmund. Und zwar dem ASC 09 mit 0:3 auf heimischen Rasen. Für Wiedergutmachung wollen die Schalker am Samstagnachmittag sorgen. Zum Rückrundenauftakt und Jahresabschluss kommt Westfalia Herne an das Schalker Trainingsgelände in Gelsenkirchen-Buer (14 Uhr). Das Hinspiel zum Saisonauftakt entschied der S04 mit 4:1 für sich.

„Herne wird heiß darauf sein, das 1:4 aus dem Hinspiel wettzumachen. Deswegen erwartet uns ein Kampfspiel mit viel Leidenschaft und viel Atmosphäre“, vermutet daher Trainer Thorsten Fröhling auf der Schalker Vereinshomepage. Er nimmt sein Team in die Pflicht: „Nach unserer Niederlage gegen den ASC wollen auch wir etwas gut machen und gut in die Rückserie starten. Ich erwarte von meiner Mannschaft eine Reaktion.“ 


Herbstmeisterschaft ist Schalke nicht mehr zu nehmen

Das 0:3 gegen den ASC kam allerdings etwas überraschender, als die Niederlage der Profis gegen den BVB. Schließlich sind die Schalker in der Oberliga das Maß aller Dinge: Sensationelle elf Siege in Serie feierten sie zuvor. Unabhängig vom Ausgang der Partie gegen Herne - Tabellenvorletzter - geht der S04 als sicherer Herbstmeister in die Winterpause. Vor dem Spieltag thronen sie mit einem komfortablen Acht-Punkte-Vorsprung auf den TuS Haltern an der Tabellenspitze.

Allerdings wird Trainer Thorsten Fröhling sein Team umbauen müssen. Neben den Langzeitverletzten Phil Halbauer, Richard Weber, Sören Ahlers, Jannis Kübler und Jonas Carls müssen die Gelsenkirchener ohne ihren Kapitän Christian Eggert auskommen: Der muss gelbgesperrt zuschauen. Stürmer Haji Wright reiste derweil mit den Profis nach Augsburgea

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken