Aktion

"Heimspiel auf Schalke": Lewejohanns ganz besondere Verbindung zur Arena

11. Juni 2019, 10:50 Uhr

Foto: firo

Die Amateurfußballer aus Nordrhein-Westfalen können sich einen großen Traum erfüllen und ein Heimspiel auf Schalke gewinnen. Ex-Profi Rene Lewejohann animiert die Klubs zum Mitmachen.

"Die Arena auf Schalke ist für mich persönlich eine heilige Spielstätte. Hier wird der Fußball gelebt und geliebt. Wenn man da einmal aufläuft, dann weiß man, was ich meine. Bei der Aktion von Veltins und RevierSport hat man diese große Chance. Es kostet nichts, man hat nichts zu verlieren. Man sollte diese Chance nutzen und sich anmelden", sagt Lewejohann.

Der 35-jährige Lewejohann stand zuletzt im November 2015 auf dem heiligen Rasen der Schalke-Arena. "Das war das Abschiedsspiel von Gerald Asamoah. Eine gigantische Atmosphäre. Gänsehaut pur. Das werde ich nie im Leben vergessen", sagt "Lewe".


Bereits zum vierten Mal verlosen die Brauerei C. & A. Veltins und RevierSport „Dein Heimspiel“ in der Veltins-Arena – ein ganz spezielles und unvergessliches Fußballerlebnis für die Spieler und Betreuer einer Fußball-Amateurmannschaft aus NRW. Als Sieger der Aktion kann der Amateurverein ein Saisonspiel – ganz wie die Profis vom FC Schalke 04 – in der Veltins-Arena austragen.

An der Veltins-Fanaktion teilnehmen können nordrhein-westfälische Fußballmannschaften von der Kreis- bis zur Oberliga unter www.veltins-heimspiel.de.

Lewejohann wird sich mit der Hammer Spielvereinigung auch anmelden

Oberliga ist ein gutes Stichwort: Denn in dieser Spielklasse ist der gebürtige Herner Lewejohann Trainer der Hammer Spielvereinigung. Er vollbrachte mit seinen Schützlingen ein kleines Wunder und konnte trotz aller Widrigkeiten, mit den die Hammer am Saisonende zu kämpfen hatten, die Klasse halten. "Es könnte gut sein, dass wir uns für das Heimspiel auf Schalke auch bewerben. Meine Jungs hätten sich solch ein Ding nach der turbulenten letzten Saison auf jeden Fall verdient", sagt Lewejohann.

Komplettpaket: Das sind die vielen tollen Momente, die Sie mit Ihrer Mannschaft erleben können

• Es wird eine Vorberichterstattung geben wie bei einem Heimspiel der Profispieler von Schalke 04.
• Die Anfahrt vom eigenen Klubgelände ist geregelt – es geht im offiziellen Schalker Mannschaftsbus zur Arena.
• Anschließend geht es in die Umkleidekabine der Schalke-Profis, wo die Vorbereitung im professionellen Rahmen über die Bühne geht.
• Die Aufstellung wird wie in der Bundesliga auf dem Videowürfel präsentiert. Natürlich gibt es auch einen Stadionsprecher, der die Spielernamen vorliest. Auch die des Gegners.
• RevierSport wird das Spiel live im Internet tickern.
• Zudem wird das Heimspiel des Gewinners online live gestreamt.
• Nach der Partie gibt es die Pressekonferenz, natürlich da, wo sonst der Schalke-Trainer mit seinem Trainerkollegen die Bundesliga-Begegnungen analysiert.
• Während dieser Pressekonferenz haben die Spieler die einmalige Gelegenheit, im Entmüdungsbecken des FC Schalke zu entspannen.

• Nach dem Spiel ist vor der Party – im VIP-Bereich der Arena kann der besondere Tag mit dem passenden Ambiente beendet werden.
• RevierSport wird das Spiel in der Berichterstattung auch so begleiten wie sonst eine Partie des FC Schalke.
• Zudem wird es eine große Bilderstrecke geben, die bei RevierSport online erscheint. Damit auch alle daheim sehen, was auf Schalke passiert ist

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren