In der 2. Bundesliga sind mit dem Saisonende dutzende Verträge ausgelaufen. RevierSport zeigt, welche Zweitligaprofis ablösefrei zu haben sind.

2. Bundesliga

Hartherz, Heller & Co.: Diese Zweitligaprofis sind ablösefrei zu haben

Tim Rother
24. Juli 2020, 12:21 Uhr
Marcel Heller (rechts im Bild) ist derzeit vereinslos. Foto: firo.

Marcel Heller (rechts im Bild) ist derzeit vereinslos. Foto: firo.

In der 2. Bundesliga sind mit dem Saisonende dutzende Verträge ausgelaufen. RevierSport zeigt, welche Zweitligaprofis ablösefrei zu haben sind.

Wegen der Corona-Pandemie ist der Transfermarkt in diesem Sommer besonders schwer einzuschätzen. Das wohl einfachste Transferziel: Vertragslose Spieler. RevierSport zeigt, welche Zweitligaprofis derzeit ablösefrei zu haben sind.


VfL Bochum: Jan Wellers (Defensives Mittelfeld), Maxwell Gyamfi (Innenverteidiger), Stefano Celozzi (Rechter Verteidiger), Ulrich Bapoh (Mittelstürmer).

Arminia Bielefeld: Keanu Staude (Linkes Mittelfeld), Alex Perez (Innenverteidiger), Nils Quaschner (Mittelstürmer), Philipp Klewin (Torhüter), Patrick Weihrauch (Offensives Mittelfeld), Florian Hartherz (Linker Verteidiger), Tom Schütz (Zentrales Mittelfeld).

Hamburger SV: Kyriakos Papadopoulos (Innenverteidiger), Jairo Sampeiro (Linksaußen), Timo Letschert (Innenverteidiger), Christoph Moritz (Defensives Mittelfeld), Tobias Knost (Innenverteidiger).

Hannover 96: Matthias Ostrzolek (Linker Verteidiger), Julian Korb (Rechter Verteidiger), Marco Stefandl (Rechtsaußen), Sebastian Jung (Rechter Verteidiger), Miiko Albornoz (Linker Verteidiger), Marc Stendera (Zentrales Mittelfeld).

1.FC Nürnberg:
Felix Dornebusch (Torhüter), Sebastian Kerk (Linksaußen, Patrick Erras (Defensives Mittelfeld).

Holstein Kiel:
Dominik Schmidt (Innenverteidiger).

SV Darmstadt 98: Igor Berezovsky (Torhüter), Marcel Heller (Rechtes Mittelfeld), Sebastian Hertner (Linker Verteidiger).

1.FC Heidenheim: Arne Feick (Linker Verteidiger), Maurice Multhaup (Rechtes Mittelfeld).

FC St. Pauli:
Waldemar Sobota (Offensives Mittelfeld), Marc Hornschuh (Innenverteidiger), Johannes Flum (Zentrales Mittelfeld), Korbinian Müller (Torhüter), Luis Coordes (Linksaußen).

SV Sandhausen:
Markus Karl (Defensives Mittelfeld), Leart Paqarada (Linksaußen, Rurik Gislason (Rechtes Mittelfeld).

SpVgg Greuther Fürth: Maximilian Sauer (Rechter Verteidiger), Daniel Keita-Ruel (Mittelstürmer).

SSV Jahn Regensburg: Julian-Maurice Derstroff (Linksaußen), Marcel Correia (Innenverteidiger).

FC Erzgebirge Aue:
Robert Jendrusch (Torhüter), Dennis Kempe (Linker Verteidiger), Filip Kusic (Innenverteidiger).

Karlsruher SC: Benjamin Uphoff (Torhüter), Martin Röser (Linksaußen), Änis Ben-Hatira (Linksaußen), Burak Camoglu (Rechtes Mittelfeld), Manuel Stiefler (Zentrales Mittelfeld), Daniel Gordon (Innenverteidiger), Mario Schragl (Torhüter).

VfL Osnabrück: Anas Ouahim (Offensives Mittelfeld), Simon Haubrock (Innenverteidiger), Thomas Konrad (Innenverteidiger).

SG Dynamo Dresden: Linus Wahlqvist (Rechter Verteidiger), Baris Atik (Offensives Mittelfeld), Tim Boss (Torhüter), Simon Makienok (Mittelstürmer), Florian Ballas (Innenverteidiger), Niklas Kreuzer (Rechter Verteidiger), Rene Klingenburg (Zentrales Mittelfeld), Patrick Ebert (Offensives Mittelfeld), Brian Hamalainen (Linker Verteidiger).

SV Wehen Wiesbaden: Heinz Lindner (Torhüter), Daniel-Kofi Kyereh (Mittelstürmer), Marcel Titsch Rivero (Zentrales Mittelfeld), Maximilian Dittgen (Linkes Mittelfeld), Jules Schwadorf (Linkes Mittelfeld), Marc Wachs (Linker Verteidiger), Jan Albrecht (Torhüter), Patrick Schönfeld (Zentrales Mittelfeld).

Mehr News zur 2. Bundesliga

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren