Die Hammer SpVg bleibt auch nach dem elften Spiel weiterhin ohne Sieg. Gegen den TuS Erndtebrück unterlagen die Rothosen mit 0:2.

OL WF

Hamm-Trainer Lewejohann verlangt Verstärkungen

Stefan Loyda
21. Oktober 2019, 14:42 Uhr

Foto: Thorsten Tillmann

Die Hammer SpVg bleibt auch nach dem elften Spiel weiterhin ohne Sieg. Gegen den TuS Erndtebrück unterlagen die Rothosen mit 0:2.

Der Rückstand auf den 1. FC Kaan-Marienborn, die den ersten Nicht-Abstiegsplatz (16) besetzen, beträgt derzeit sechs Punkte. „Es war das erwartete Kampfspiel. Die Platzbedingungen wurden mit zunehmender Spielzeit schwieriger“, berichtet Hamms Trainer Rene Lewejohann. „In der zweiten Halbzeit waren wir aber irgendwie gelähmt. Am Ende des Tages hat es Erndtebrück mehr gewollt und in Tore umgemünzt. Letztendlich sind Stellungsfehler entscheidend. Das ist ein Qualitätsproblem.“

Was Lewejohann damit meint: Spätestens im Winter müssen Verstärkungen her. Die Abgänge von Leistungsträgern wie Marius Kröner (SV Lippstadt), Joel Grodowski (Preußen Münster) sowie Mike Pihl und Pascal Schmidt (beide RW Ahlen) konnten die Hammer nicht kompensieren. Der derzeitige Kader ist zum einen wohl ein Stück weit zu jung. So betrug das Durchschnittsalter der ersten Elf am vergangenen Sonntag gerade einmal 22,5 Jahre. Außerdem fehlen die Leitwölfe, die die jungen Spieler fühlen könnten. Spieler wie David Loheider müssten in diese Rollen erst noch hineinwachsen. Lewejohann: „Wir sprechen auch von 19-Jährigen, die Abstiegskampf bewältigen müssen. Bisher haben wir sie oberligatauglich gemacht und es sind nur noch Kleinigkeiten, aber jetzt zählt dann auch nur noch das Erfolgserlebnis.“

Ohne Druck ins Derby

Dies sollte im Bestfall schon am kommenden Wochenende eintreten. Dann geht es zum Derby ins Wersestadion zu Rot Weiss Ahlen. „Da haben wir keinen Druck", so Lewejohann, "wir haben am Wochenende gesehen, dass wir dafür noch nicht reif sind. Wir gehen als Außenseiter ins Spiel, das ist die Chance. Ein Derby schreibt wie der Pokal auch immer seine eigenen Gesetze.“ Zu RWA-Trainer Christian Britscho habe er einen guten Kontakt und weiß, dass er die Hammer nicht unterschätzen würde. „Die Jungs wissen, dass es etwas Besonderes ist. Vielleicht ist es ein Spiel, in dem sie sagen: Jetzt erst recht!“


Bis zur Winterpause haben sie sich eine Benchmark gesetzt, die sie jedoch nach außen nicht kommunizieren würden. Danach müsse jedoch zwingend gehandelt werden: „Ich fände es schlimm, wenn man als Trainer etwas sieht und nicht handeln würde. Wir sehen, dass etwas passieren muss. Ich kann den Jungs in der Kabine keinen Vorwurf machen, der Glaube ist auch immer noch da.“ 

Hektik käme sowieso keine auf: „Die Alarmglocken schrillen, aber wir bleiben ruhig.“

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

23.10.2019 - 14:05 - lotto-wanne

Ich kann mich des Eindruckes nicht erwehren, dass die Person, die den nachfolgend einkopierten Kommentar verfasst hat, entweder trinkt oder aber unter dem Einfluß von anderen bewußtseins-veränderden Drogen steht:

"22.10.2019 - 20:36 - Lackschuh
Wenn man im normalen Arbeitsalltag steht und solche Vollpfosten wie hier KOMMENTIERENDE finanziert, dann muss man sich manchmal sogar ungewöhnliche Zeiten für Antworten nehmen, damit man dann für diese ungewöhnlichen Tageszeiten ................angegriffen wird!

Nun gut, hier sind Eierpfosten ohne Ahnung, ohne Eier, ohne Verstand............... am Werk, die den Tagesablauf ohne Struktur und Geist bestreiten! Was ist nur aus unserer Gesellschaft geworden? Wenn ich antworten würde, dann wird es hier verdammt eng!

Ich gehe mal davon aus, dass Ihr alle noch an der zu vergewaltigenden Tastatur seit und das bei Euch kein Wecker klingelt!"

23.10.2019 - 10:02 - hollerdiboller

Horst15: Klasse oder? Ein Typ mit Niveau dieser koopjie und dann noch dieser Lackschuh, der annimmt die hier Kommentierenden zu finanzieren, da er uns für arbeitslose E.-Pfosten ohne Eier hält.

22.10.2019 - 23:51 - Horst15

22.10.2019 - 08:59 - koopjie:
hollerdiboller du Null.
Richtiger Eierlecker bist du.

22.10.2019 - 09:49 - koopjie:
Noch Fragen du Depp?

22.10.2019 - 16:19 - koopjie:
Vollidiot!

22.10.2019 - 19:30 - koopjie:
Mir ging es nur darum welch Dummkopf du bist.
Du bist nur ein aussortierter Lappen!

Wie hier schon geschrieben: eine von Fanatismus zerfressene Witzfigur - ein Musterbeispiel für einen Baukau Proll bzw. einen Knappmann-Assi.

22.10.2019 - 22:08 - hollerdiboller

....diese Gesellschaft ohne Ahnung, Verstand und nicht zu vergessen ohne Eier!

22.10.2019 - 22:06 - hollerdiboller

Absolut Lackschuh, was ist nur aus unserer Gesellschaft geworden?!

22.10.2019 - 20:36 - Lackschuh

Wenn man im normalen Arbeitsalltag steht und solche Vollpfosten wie hier KOMMENTIERENDE finanziert, dann muss man sich manchmal sogar ungewöhnliche Zeiten für Antworten nehmen, damit man dann für diese ungewöhnlichen Tageszeiten ................angegriffen wird!

Nun gut, hier sind Eierpfosten ohne Ahnung, ohne Eier, ohne Verstand............... am Werk, die den Tagesablauf ohne Struktur und Geist bestreiten! Was ist nur aus unserer Gesellschaft geworden? Wenn ich antworten würde, dann wird es hier verdammt eng!

Ich gehe mal davon aus, dass Ihr alle noch an der zu vergewaltigenden Tastatur seit und das bei Euch kein Wecker klingelt!

22.10.2019 - 20:01 - hollerdiboller

Es lohnt eigentlich nicht, aber Lackschuh hat mich hierbei RS nie angeschrieben!
Dieser ganze Müll mit dem aussortieren, ist sowas von jämmerlich, dass es nur so knallt. Was belegt die Knappmann These denn?
Sie schreiben einen richtigen Dreck zusammen. Aber wer nur von der Wand bis zur Tapete denken kann.
Ihnen ist einfach nicht zu helfen !

22.10.2019 - 19:30 - koopjie

hollerdiboller,

Lewe geniesst bei uns Fans Kultstatus als Typ und Spieler damals. Was er als Trainer macht ist mir sowas Latte.
Mir ging es nur darum welch Dummkopf du bist.
Ihre Knappmann These belegt das einmal mehr.

Und Lackschuh hat es ja auch deutlich gesagt.
Du bist nur ein aussortierter Lappen!

22.10.2019 - 19:21 - hollerdiboller

Was für Ausreden und was für eine Doppelmoral? Langsam glaube ich, dass billyboy mit seiner Meinung über Sie völlig Recht hat. Ferner kann ich mich an Kommentare von ihnen über Lewe erinnern, in denen sie nicht so gut über ihn geschrieben haben. Jetzt genießt er bei Ihnen plötzlich Kultstatus? Ich kann sie nicht ernst nehmen.

@billyboy: Knappmann=Lackschuh=toto-herne/koopjie?

22.10.2019 - 16:19 - koopjie

Quatsch, mit Lewe hat das nichts zu tun. Der geniesst bei uns Kultstatus. Mir geht nur deine Doppelmoral auf den Sack. In Herne sind es bei dir immer Eibold und Knappi. In Hamm findest du irgendwelche Ausreden. Vollidiot!

22.10.2019 - 16:04 - hollerdiboller

koopjie: ich verstehe immer noch nicht ihr Problem! Wollen sie darauf hinaus, dass Lewe für die Situation verantwortlich ist?
Ihre mir gestellte Frage beantwortet sich von selbst!

22.10.2019 - 12:27 - billyboy

@hollerdiboller:
wetten, dass diese von Fanatismus zerfressene Witzfigur koopjie/toto-Herne bis heute noch nicht kapiert hat, wie sich sein Abgott Knappmann in der Diskussion Knappmann=Lackschuh blamiert hat?!
Ich hatte ja ohnehin nicht viel erwartet, aber solche unglaublichen Defizite im logischen Denken hätte ich nicht für möglich gehalten.

Es hat allerdings auch der Tomas24 einen Denkfehler begangen. Wenn der Knappmann wirklich diesen koopjie/toto-herne als Lackschuh hätte auftreten lassen, der hätte das mit den Zugangsdaten nicht hinbekommen...im Leben nicht.....

22.10.2019 - 12:14 - koopjie

Achso, ein Loheider, ein Kurtovic, ein Westergerling, ein Apolinarski (alle Regioerfahrung) reichen also in der Oberliga nicht aus?

22.10.2019 - 10:20 - hollerdiboller

koopjie: Ich habe eigentlich von erfahrenen Spielern mit Führungsqualität geschrieben. Da Sie ja hier der Fachmann sind, bin ich davon ausgegangen, dass sie mich verstanden haben. Trotzdem, wie schon mehrfach geschrieben, ist mir Ihre Meinung über mich völlig egal.

22.10.2019 - 09:49 - koopjie

hollerdiboller, dass du keine Ahnung hast, beweißt du immer mehr. Dieses nachplappern von junger Mannschaft ist erbärmlich. Mandusic 26, Westergerling 25, Kurtovic 28, Apolinarski 28, Kisker 24, Bezhaev 25, Deliju 24, Yildirim 27, Loheider 28!

Noch Fragen du Depp?

22.10.2019 - 09:32 - hollerdiboller

koopjie: Wo schieße ich gegen die Spieler und schiebe denen die Schuld zu? Jeder weiß doch, dass man immer Spieler mit Erfahrung braucht und es ein Risiko ist, nur junge unerfahrene Spieler einzusetzen. Was ist nun Ihr Problem und wer ist hier der E.-lecker?

22.10.2019 - 08:59 - koopjie

hollerdiboller du Null. Auf diesen Post haben wir alle nur gewartet. In Herne immer gegen Eibold und Knappmann schiessen. In Hamm sind es die Spieler schuld. Richtiger Eierlecker bist du.

22.10.2019 - 08:27 - hollerdiboller

Definitiv braucht die Mannschaft erfahrene Spieler um von den unteren Plätzen weg zu kommen. Ich wünsche weiterhin Glück!