Landesligist SV Genc Osman hat auf den Transfermarkt zugeschlagen: Die Duisburger verpflichten für die kommende Saison einen Landesliga-Dauerbrenner.

Landesliga

Genc Osman verpflichtet Landesliga-Dauerbrenner

Charmaine Fischer
24. Juli 2020, 07:54 Uhr
Foto: Oleksandr Voskresenskyi

Foto: Oleksandr Voskresenskyi

Landesligist SV Genc Osman hat auf den Transfermarkt zugeschlagen: Die Duisburger verpflichten für die kommende Saison einen Landesliga-Dauerbrenner.

Murat Kara wird die Mannschaft von Trainer Mustafa Öztürk verstärken. Der Mittelfeldspieler kommt vom SV Scherpenberg. Doch der Moerser Klub ist nicht seine einzige Station in der Landesliga gewesen: Der 26-Jährige stand auch schon beim SV Hönnepel-Niedermörmter, Duisburger SV, VfB Homberg und bei der SpVgg Sterkrade-Nord unter Vertrag. Insgesamt sammelte Kara 75 Scorer Punkte in 130 Landesliga-Spielen – für einen Mittelfeldspieler eine beachtliche Quote.


„Ich freu mich sehr auf meine neue Aufgabe und hoffe, dass ich meinem neuen Verein so gut es geht helfen kann. Außerdem bin ich mit vielen aus der Mannschaft befreundet, was sicherlich auch sehr von Vorteil ist“, erklärt Kara, der bereits in der Saison 2015/2016 für Genc Osman in der Bezirksliga auflief. 

Mit dem jetzigen Genc-Coach Öztürk spielte er damals in einem Team. „Mustafa ist ein super Typ und hat viel taktisches Wissen“, findet der Deutsch-Türke. 

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren