Funkel will Rekordserie gegen S04 beenden

01.03.2019

20 Spiele ohne Sieg gegen S04

Funkel will Rekordserie gegen S04 beenden

Foto: firo

Trainer Friedhelm Funkel von Fortuna Düsseldorf will am Samstag eine einmalige Negativserie in der Geschichte der Fußball-Bundesliga beenden. 

Funkel ist gegen Schalke 04 seit dem 5. August 1997 in 20 Spielen sieglos - so lange wie kein anderer Trainer gegen einen Verein seit der Ligagründung 1963.

Funkel trainierte noch den MSV Duisburg, als er die Schalker mit den Zebras am zweiten Spieltag der Saison 1997/98 mit 1:0 bezwang. Am Samstag (15.30 Uhr/Sky) kommt seine seitdem 21. Chance. "Ich hoffe, dass die Spieler mir zur Seite stehen, diese Endlos-Sieglos-Serie zu beenden", sagte der 65-Jährige vorab.

In der Liste der Trainer, die lange auf einen Sieg gegen einen Bundesliga-Verein warteten, hält Funkel allerdings auch noch zwei dritte Plätze. 15 Spiele blieb er einst bereits ohne Erfolg gegen den VfL Wolfsburg und gegen Bayern München. sid

Die Liste (Quelle: deltatre)

1. Friedhelm Funkel, 20 Spiele ohne Sieg gegen Schalke 04

2. Jupp Heynckes, 17 Spiele ohne Sieg gegen Werder Bremen

3. Friedhelm Funkel, 15 Spiele ohne Sieg gegen den VfL Wolfsburg

Friedhelm Funkel, 15 Spiele ohne Sieg gegen Bayern München

Jörg Berger, 15 Spiele ohne Sieg gegen Bayern München

Dietrich Weise, 15 Spiele ohne Sieg gegen Borussia Mönchengladbach

Branko Zebec, 15 Spiele ohne Sieg gegen Borussia Mönchengladbach

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken