Fortuna-Talent wechselt zu Besiktas

17.01.2019

RL

Fortuna-Talent wechselt zu Besiktas

Foto: Thorsten Tillmann

Ein Talent von Fortuna Düsseldorf II wechselt in die Türkei, ein Ex-Profi der Fortuna hält sich nach seiner Rückkehr aus China bei der Reserve fit. 

Seit dem 9. Januar bereitet sich die U23 von Fortuna Düsseldorf auf die Restrunde in der Regionalliga West vor. Nicht mehr zum Kader gehört derweil Muhayer Oktay. Er verlässt Fortuna Düsseldorfs U23 und wechselt zu Besiktas Istanbul in die türkische Süper Lig. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Der zentrale Mittelfeldspieler lief seit 2016 für Fortuna Düsseldorf auf. Zuvor wurde er in der Jugend beim VfL Bochum und Rot-Weiss Essen ausgebildet. In der laufenden Regionalliga-Spielzeit kam er auf zehn Einsätze. Nun der Wechsel in die Türkei, wo er allerdings nicht sofort für die Profis eingeplant ist. 

Oktay weg, dafür ist mit Assani Lukimya ein alter Bekannter im Training der Landeshauptstädter.  Der Innenverteidiger ist derzeit vereinslos und hält sich bei der U23 fit, während er einen neuen Klub sucht. Lukimya absolvierte zwischen 2010 und 2012 70 Pflichtspiele für die Fortuna-Profis in der 2. Bundesliga und im DFB-Pokal und stieg mit den Düsseldorfern in die Bundesliga auf. Über die Zwischenstation Werder Bremen wechselte der Kongolese im Januar 2016 zu Liaoning FC nach China. Dort endete Lukimyas Vertrag in diesem Winter

„Ich bin der Fortuna dankbar für die Möglichkeit, mich in Düsseldorf fit zu halten, und freue mich, das ein oder andere bekannte Gesicht wiedergesehen zu haben“, erklärte Lukimya im Rahmen des Trainingsauftakts am Donnerstagnachmittag. cb


Die Vorbereitungstermine der Düsseldorfer Zweitvertretung im Überblick:

Mittwoch, 9. Januar, 16:00 Uhr: Laktattest
Donnerstag, 10. Januar, 17:00 Uhr: Trainingsauftakt
Samstag, 19. Januar, 14:00 Uhr: Testspiel vs. 1.FC Monheim (Arena-Sportpark)
Mittwoch, 23. Januar, 19:00 Uhr: Testspiel beim SC Velbert
Samstag, 26. Januar, 14:00 Uhr: Testspiel vs. Bergisch Gladbach 09 (Arena-Sportpark)
Samstag, 2. Februar, 14:00 Uhr: Testspiel beim VfB Oldenburg
Samstag, 9. Februar, 14:00 Uhr: Testspiel vs. SV Straelen (Arena-Sportpark)
Samstag, 16. Februar, 14:00 Uhr: Rückrundenauftakt bei Alemannia Aachen

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken