Der 15-malige NBA-Allstar Kevin Garnett hat Weston McKennie und den FC Schalke 04 via Twitter für das anstehende Revierderby gegen Borussia Dortmund motiviert. Die beiden US-Amerikaner hatten zuvor bereits Trikots ausgetauscht. 

Bundesliga

FC Schalke 04: Basketballlegende fiebert mit Königsblau

Tizian Canizales
16. Mai 2020, 14:24 Uhr
Schalkes Mittelfeldspieler Weston McKennie trägt beim Training einen Mundschutz. Foto: firo

Schalkes Mittelfeldspieler Weston McKennie trägt beim Training einen Mundschutz. Foto: firo

Der 15-malige NBA-Allstar Kevin Garnett hat Weston McKennie und den FC Schalke 04 via Twitter für das anstehende Revierderby gegen Borussia Dortmund motiviert. Die beiden US-Amerikaner hatten zuvor bereits Trikots ausgetauscht. 

Am Samstagnachmittag nimmt die Bundesliga nach rund zweimonatiger Coronapause den Spielbetrieb wieder auf. Dabei treffen der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund direkt im Revierderby aufeinander. Dieses prestigeträchtige Duell wird sich auch die US-amerikanische Basketballlegende Kevin Garnett nicht entgehen lassen. Der 43-Jährige motivierte die Königsblauen und Kumpel Weston McKennie via Twitter. "Für meinen Mann Weston McKennie: Tritt ihnen im Derby in den Hintern", sagte er in einer Videobotschaft. 

Trikot-Tausch und Einladungs ins Stadion

Zuvor hatten Garnett und McKennie bereits Trikots von sich ausgetauscht. Schalkes US-Boy war es zunächst, der ein Jersey von sich nach Amerika schickte. Garnett reagierte daraufhin via Twitter und bedankte sich bei Königsblau für das unverhoffte Geschenk.  "Als aller erstes möchte ich mich beim FC Schalke für das Trikot bedanken", schrieb er und schickte McKennie seinerseits ebenfalls ein Basketballshirt von sich. 

Auch der 21-Jährige bedankte sich brav via Videobotschaft. Im Boston-Celtics-Jersey lud er Garnett seinerseits ein, ein Spiel des FC Schalke 04 zu besuchen, wenn er in der Nähe sei. Ob und wann das möglich sein wird, ist aktuell jedoch noch unklar. Die laufende Saison soll unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu Ende gebracht werden.

Alle News zum FC Schalke 04 finden sie hier.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren