Fortuna Düsseldorf

Ex-MSV-Angreifer Havard Nielsen wechselt in die zweite Bundesliga

26. Juli 2019, 11:27 Uhr

Foto: firo

Der norwegische Angreifer Havard Nielsen wechselt von Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf zu Zweitligist SpVgg Greuther Fürth. 

Der 26 Jahre alte 14-fache Nationalspieler unterschrieb bei den Franken einen Zweijahresvertrag. Nielsen war zuletzt von der Fortuna an den MSV Duisburg ausgeliehen, hatte aber mit vier Treffern in 16 Spielen dessen Abstieg in die 3. Liga nicht verhindern können. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Klubs Stillschweigen. sid

Mehr zum Thema

Kommentieren