Omar Mascarell wird den Fußball-Bundesligisten Schalke 04 auch in der kommenden Saison aufs Feld führen. 

Bundesliga

Entscheidung getroffen: Wagner legt Schalke-Kapitäne fest

10. September 2020, 18:04 Uhr
Foto: RHR-Foto

Foto: RHR-Foto

Omar Mascarell wird den Fußball-Bundesligisten Schalke 04 auch in der kommenden Saison aufs Feld führen. 

Trainer David Wagner bestätigte den Kapitän der letzten Rückrunde im Amt, teilten die Knappen am Donnerstagabend mit. „Omar hat seine Rolle als Mannschaftskapitän auch in schwierigen Zeiten sehr gut ausgefüllt“, sagte Wagner: „Selbst als er verletzt ausgefallen ist“.

Mascarell kam im Sommer 2018 in den Ruhrpott und absolvierte seitdem 45 Pflichtspiele für S04. Seit Ende Februar hatte der Mittelfeldspieler wegen einer Adduktorenverletzung gefehlt, in dieser Zeit gewann Schalke kein einziges Bundesliga-Spiel.

Als Vertreter wurden Benjamin Stambouli und Bastian Oczipka von Wagner ausgewählt, die übrigen beiden Mitglieder des fünfköpfigen Mannschaftsrat werden in der kommenden Woche von der Mannschaft ausgewählt. sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

11.09.2020 - 10:59 - KB1904

So lange er sich nicht wieder für den Torwart ("seine" Nummer1) entscheidet, ist doch alles gut.

Beitrag wurde gemeldet

11.09.2020 - 10:33 - Schalker1965

Hoffentlich hat Wagner auch einen vierten Kapitän benannt, da die anderen drei vermutlich nicht häufig auf dem Platz stehen werden.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.