DFL terminiert MSV - 1. FC Köln neu

19.03.2019

2. Liga

DFL terminiert MSV - 1. FC Köln neu

Foto: firo

Das am vergangenen Sonntag ausgefallene Fußball-Zweitligaspiel zwischen dem MSV Duisburg und Aufstiegsfavorit 1. FC Köln wird am 10. April (18.30 Uhr/Sky) nachgeholt. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Dienstag bekannt.

Der ursprüngliche Termin konnte nicht wahrgenommen werden, da der Rasen in der Duisburger Arena infolge heftiger Regenfälle und der Beanspruchung durch die vorangegangene Drittligapartie zwischen dem KFC Uerdingen und Fortuna Köln (1:1) erheblichen Schaden genommen hatte. sid

Kommentieren

19.03.2019 - 22:02 - C-bra

Na toll, war natürlich absehbar, dass es ein Mittwoch bzw. ein Werktag im April wird. Happy An- und Abreise! Aber vielleicht haben die 05er ja bis dahin wenigstens neuen Rasen verlegt.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken