2. Bundesliga

Der SC Paderborn verpflichtet Offensivspieler Heller

16. Oktober 2020, 09:40 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat sich noch einmal in der Offensive verstärkt.

 Der Bundesliga-Absteiger verpflichtete den früheren Junioren-Nationalspieler Marcel Heller. Der 34-Jährige, der für Eintracht Frankfurt, den FC Augsburg und Darmstadt 98 insgesamt 123 Erstliga-Spiele absolviert hat, war nach seinem Vertragsende in Darmstadt vereinslos. Er unterschrieb einen Einjahresvertrag. Heller spielte zudem für den MSV Duisburg, Alemannia Aachen und Dynamo Dresden und kommt auch auf 124 Einsätze in der 2. Liga.

Nach Schließung des Transfer-Fensters hatten die mit nur einem Punkt aus drei Spielen gestarteten Paderborner auch schon den bundesliga-erfahrenen Marco Terrazzino verpflichtet. dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren