Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hätte am heutigen Mittwoch bei Kickers Offenbach gespielt. Der Test wurde aber kurzfristig von Offenbach abgesagt.

Regionalliga West

Corona-Fall beim Gegner! RWE-Testspiel in Offenbach abgesagt

Fabrice Nühlen
05. August 2020, 12:22 Uhr
Das Testspiel von RWE in Offenbach fällt aus. Foto: Michael Gohl

Das Testspiel von RWE in Offenbach fällt aus. Foto: Michael Gohl

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hätte am heutigen Mittwoch bei Kickers Offenbach gespielt. Der Test wurde aber kurzfristig von Offenbach abgesagt.

Das Testspiel von Rot-Weiss Essen bei Kickers Offenbach ist abgesagt. Eigentlich hätte Rot-Weiss Essen heute um 13 Uhr den vierten Test in der Sommervorbereitung bestritten. Das Spiel wird aber nicht stattfinden. Auf der Homepage verkündete der Südwest-Regionalligist aus Offenbach die Spielabsage. „Das für ursprünglich heute um 13 Uhr geplante OFC-Testspiel gegen den West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen wurde kurzfristig abgesagt. Der OFC wird darüber informieren, wie im weiteren Verlauf der Vorbereitungsphase getestet wird“, heißt es in dem Offenbacher Statement. Damit kommt es nicht zum erneuten Aufeinandertreffen der beiden Traditionsklubs. Nach RevierSport-Informationen hat es im Team der Kickers einen Corona-Fall gegeben. 


Im vergangenen Jahr traf RWE auf Offenbach. Am 20.07.2019 gab es im Stadion Essen ein leistungsgerechtes 2:2-Unentschieden im Testspiel der beiden ambitionierten Regionalligisten.

Samstag testet RWE gegen TuS Ennepetal

Am Samstag (11 Uhr) steht für Rot-Weiss Essen das nächste Testspiel an. Die Elf von Trainer Christian Neidhart empfängt den Oberligisten TuS Ennepetal auf dem Trainingsplatz an der Hafenstraße. Aufgrund der nach wie vor dynamischen Lage rund um das Corona-Virus wird die Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen.

Der Vorbereitungsplan von Rot-Weiss Essen in der Übersicht (Stand 05.08):

Samstag, 25. Juli: VfB Bottrop 11:0
Mittwoch, 29 Juli: ETB Schwarz-Weiß Essen 2:0
Samstag, 1. August: TSV Steinbach 2:1
Mittwoch, 5. August: Kickers Offenbach abgesagt
Samstag, 8. August: TuS Ennepetal (11 Uhr)
Dienstag, 11. August bis Samstag, 15. August: Trainingslager in Herzlake
Donnerstag, 13. August: Blau-Weiß Lohne
Dienstag, 18. August: TVD Velbert - Niederrheinpokal-Halbfinale
Mittwoch, 26. August: Spielvereinigung Schonnebeck
Samstag, 5. September: SC Wiedenbrück – Saisonstart Regionalliga West

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

06.08.2020 - 09:28 - Malocher74

Moin @Vandalz: Dein letzter Satz klingt doch vernünftig und so sollte es (meiner bescheidenen Meinung nach) auch in einem "Sportforum" sein. Merkste ja selber was das ausgelöst hat. Auf "unseren" Verein konzentriere ich mich dann aber doch lieber zusammen mit anderen Menschen, was ja aber auch gar nicht schlimm ist.

06.08.2020 - 00:46 - Vandalz

Malocher jetzt wirds lächerlich, sind wir hier im Kindergarten, oder sind Diskussionen, andere Meinungen plötzlich Unerwünscht......? So, Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus, worauf beziehst du deinem Forum-Namen..... Arbeiterklasse...? Falls ja sind wir beide vieleicht gar nicht so verschieden, es lebe der Oi ;), Nun gut geschrieben für heute, wie gesagt hat es sich für mich erledigt in diesem Forum über Corona oder sonstige Politik zu diskutieren, bleiben wir dabei das wir uns alle wieder auf unserem RWE konzentrierten ;)

Bis dahin
Nur der RWE

06.08.2020 - 00:07 - Vandalz

Superlöwe, ich glaube du hast meinem letzten Beitrag nicht verstanden, ich glaube weder an Q-Anon, noch glaube ich an so nen Scheiss wie Reptoiden oder das es Menschen gibt, die kleine Kinder in Käfige halten um ans Anachrom zu gelangen, das einzigste was ich für Übertrieben halte, ist die ganze Panik Mache um Corona, wie hieß es zuletzt im März, das der Virus ab 25 C nicht überleben kann, aber wie bereits in vorigem Beitrag geschrieben, genug über diese "Pademie" gesprochen, geschrieben, diskutiert,

06.08.2020 - 00:01 - lapofgods

"aber schön das du über mich beurteilst ohne mich persönlich kennnen gelernt zu haben "

Sie verbreiten den NWO-Sklaven-Mist doch da unten. Es steht da unter Ihrem Namen. Es war Ihre Entscheidung.

06.08.2020 - 00:00 - Malocher74

Morgen Abend ist zwischen 17 und 19 Uhr wieder Ruhe, wenn die Steeler-Jungs weg von der Tastatur sind...

05.08.2020 - 23:54 - Superlöwe

@Vandalz
Jetzt reicht es aber wirklich langsam. Wer will jemanden mit solch beknackten Ansichten schon kennenlernen.
Bleibe doch bitte in Zukunft bei sportlichen Beiträgen und verzichte auf diesen abstrusen Mist.

05.08.2020 - 23:45 - Vandalz

Dieser Kommentar wurde entfernt.

05.08.2020 - 23:31 - lapofgods

"ich bin weder ein Verschwörungstheororetieker"

Also das sind Sie ganz sicher, wenn Sie von der NWO-Verschwörungstheorie, globalisierten Sklaven überstaatlicher Syndikate, dem Ring der Verknechtung und von Roboter-Sklaven faseln. Von dem ganzen völkischen Müll mal abgesehen. Mehr Verschwörungstheorie geht doch kaum. Gut, die Chemtrails und die BRD-GmbH haben Sie weggelassen und bei QAnon machen sie nur Anleihen, wenn auch deutliche. Da ginge sicher noch was. Ich denke mal, da haben Sie noch Entwicklungspotential.

05.08.2020 - 23:11 - Vandalz

@ Malocher

Auf was sollen Sie regieren....? Einschränkungen der freien Meinungsäußerung...? Lächerlich oder....?

05.08.2020 - 23:09 - Vandalz

@Balla

Nein ich werde nicht giftiger oder ähnlichem, ich akzeptiere jede Meinung, versuche meist sachlich zu blieben, selbst bei solch Hirnlosen Kommentaren wie diese vom Ronald

05.08.2020 - 23:07 - Vandalz

Um zum Ende zu kommen, ich bin weder ein Verschwörungstheororetieker, noch bin ich ein Na.. oder sonstiges, auch will ich weder Hit... diese ..... zurück, genauso wenig habe ich irgendwas gegen Ausl.... oder sonstige Menschen mit Einschränkungen, ich glaube sogar dass ich mehr Griechische Italenische Polnische Freunde,Familien Angehörige habe als sogenannte Bio-Deutsche, nichts desto trotz, um des Friedens Wille werde ich euch mit dieser "Pademie" nicht weiter belästigten, am Ende wird es die Zukunft zeigen, wer denn Pfad der Wahrheit gegangen und ausgesprochen hat, mir geht es alleine darum, das man keine Leute aussen vor lassen sollte, nur weil Sie letztes Jahr keine Dauerkarte sich holen wollten, oder Sie sich leisten konnten, nichts desto trotz habt ihr mit einem allem Recht, hier geht es um unseren RWE und wie wir Geimeinsam wieder alle Menschen in denn Farben Rot Weiss Rot ins Stadion bekommen.

05.08.2020 - 23:03 - Vandalz

@ Ronaldo

Das manche Leute lieber hoffen, dass die Demonstranten in Berlin an Corona verrecken anstatt zu hoffen, dass die Demonstranten Recht haben, sagt viel aus, was für Menschen Ihr im Herzen seid!!!

05.08.2020 - 22:56 - Malocher74

Was ich noch anmerken möchte: Warum hat die Redaktion noch immer nicht reagiert und moderiert? Alle schon im Wochenende?

05.08.2020 - 22:20 - Cronenberger

Auch an alle (!) anderen (vernünftigen) :
Bleibt gesund, auch diese Krisegeht irgendwann vorbei und dann treffen wir uns alle hoffentlich in den Stadien wieder und genießen umso mehr unsere gesunde (!) Rivalität zu unseren Vereinen!
Aber, ... Fußball ist und bleibt immer noch eine Nebensache!
... Wenn auch eine wunderschöne! ....

05.08.2020 - 22:17 - Cronenberger

@RWEimRheingau
Dem ist Nichts hinzuzufügen!
Nur soviel noch; das ist ja das Gute an der Demokratie!
Im Rahmen einer Diskussion kann man schnell solche „Wanzen“ im Pelz erkennen!
Deswegen haben wir ja die Rede- und Meinungsfreiheit in der Demokratie, nur so kann man frühzeitig auf solch einen Mist reagieren!

Jeder kann hier seine eigene Meinung sagen und haben, aber dieser Tobak ist doch eindeutig zuviel!!!

Und dafür sollten alle vernünftigen Fans ihren Fußball nicht mißbrauchen lassen!
Und wenn es so ist, daß wir noch weiter auf Stadionbesuche verzichten müssen, .... es gibt Schlimmeres im Leben!!!
Wir werden es verschmerzen.
... Auch wenn es schwer fällt!;-)

05.08.2020 - 22:10 - Malocher74

Ich bin ziemlich stolz auf alle Kommentare hier mit Ausnahme von einer Person. "Wir" werden sowieso immer mehr sein als "die". Bleibt gesund und schönen Restabend!

05.08.2020 - 22:02 - RWEimRheingau

Das alles kann ich nachvollziehen Cronenberger, bin von 59 und wurde auch konfrontiert mit Kriegsgefangenschaft, Vertreibung und Flucht. Ich bin froh das nicht unmittelbar erlebt zu haben und wünsche den folgenden Generationen ein Leben in Frieden und Gesundheit. Dafür müssen wir alles tun, die Rechten dürfen nie wieder in unserem Land das Sagen haben! Schade das Fußball-Diskussionen hier mit der Thematik inVerbindung kommen, aber man darf sowas nicht unkommentiert lassen, man muss dagegenhalten!

05.08.2020 - 21:33 - Cronenberger

@RWEimRheingau
Danke für die Anteilnahme!
Aber für mich ist es unerträglich, das gerade mal 75 (!) Jahre nachdem der schlimmste Spuk in Deutschland zu Ende gegangen ist, wieder „Volk“ auf unseren Straßen demonstriert, das wahrscheinlich noch nicht einmal aus eigener Erfahrung oder Erzählungen der Eltern weiß, was einLeben ohne Freiheit wirklich bedeutet!
Ich, in den 60ern geboren, habe noch als jüngster Sproß in den Trümmern dieses „glorreichen“ Reiches spielen müssen und mir später als Soldat bei der Bundeswehr nach einer 36-Stundenübung, bei Minus 15 Grad in der Lüneburger Heide, geschworen, nie das erleben zu müssen, wasmeinem Vater, inklusive 5 Jahren Kriegsgefangenschaft in Russland widerfahren ist!
Es gab mal einen berühmten Spruch: „Von deutschem Boden aus darf nie wieder ein Krieg ausgehen!“
Daran sollten sich alle erinnern!
Was da in letzter Zeit passiert ist und jetzt in Berlin in den Höhepunkt gipfelte, dem sollte jeder (!) vernünftig und normal denkende Bürger in unserem Land Einhalt gebieten!

Wehret den Anfängen!

Denn, ... hinterher ... will‘s keiner gewesen sein!

Das alles was ich hier von @Vandalz gelesen habe trägt nur den Deckmantel des Interesses am Fußballs, hat aber damit nichts, aber auch gar nichts damit zu tun!

Daher finde ich den Gegenwind, den er hier bekommt, nicht mehr als berechtigt!

05.08.2020 - 21:19 - Ballaballa52

Cronenberger, gut analysiert und erklärt...leider ist sowas bei solchen verschwörungsanhöngern oft vergebene Liebesmüh...wenn auch ehrenhaft!
Und lieber Ronaldo, warum so heftig? Wenn jemand so ‚vernagelt‘ ist wie vandalz wird er meistens noch giftiger und es ergibt sich dann meistens eine sinnlose ‚spirale‘...gerade du als eingefleischter rwe-Fan (:-) brauchst das doch nicht und rwe schon garnicht! Haltet die Ohren‘ steif und bleibt jesund‘ in diesem Welttheater!

05.08.2020 - 21:18 - RWEimRheingau

Chapeau Cronenberger, ein einwandfreier Kommentar! Es tut mir leid wenn der Virus in Deinem Umfeld/Deiner Familie zu einem Todesfall geführt hat, mein Beileid!

05.08.2020 - 20:57 - Ronaldo20

Vandale. Verrecke elendig

05.08.2020 - 20:54 - Cronenberger

@Vandalz
Du kannst froh sein, daß du in einem Land lebst, in dem du jederzeit deine (!) Meinung äußern kannst!
Daher kann ich nicht nachvollziehen, daß eine gehirnlose Gruppe von Mitbürgern diese Freiheit gefährden und zeitgleich rechten Umtrieben in unserem Land Tür und Tor öffnen!
Wenn man sich die Berichte und Bilder zu „eurer“ Freiheitsdemo am Sonntag ansieht, mag es zwar sein, das mehr als 20.000 Teilnehmer dabei waren, aber die von dir avisierte Zahl ist absoluter Schwachsinn!
Abgesehen davon, wenn du innerhalb deiner eigenen Familie oder deines Freundeskreises einen Coronatodesfall erlebt hättest, würde man diesen Blödsinn nicht unterstützen!!!
Ich habe es erlebt und kann nur sagen: Diesen Tod wünscht man seinem schlimmsten Feind nicht!
Und vorab schonmal:
Ich bin aus der wohl aufgeklärtesten Generation der Jugendlichen der 80er.
Ich habe aus eigener Erfahrung vieles in meinem Leben gesehen und erlebt, ich kann nur betonen, ich möchte weder ein zweites Drittes Reich, noch die Verhältnisse wie in Italien, Spanien, China und den USA oder England in der Covid-19-Pandemie hier in unserem Land erleben!
Dazu nur die Info, auch ich bin selbständiger Kaufmann und habe erhebliche Einbußen!
Aber deshalb bin ich nicht in meinen Freiheitsrechten beschnitten!!!
Bis auf wenige Einschnitte, die immer noch im akzeptablen Rahmen sind, kann ich immer noch das tun, was ich gewohnt bin!
Du ja wohl auch, sonst wäre ja auch dein Demostrationsrecht eingeschränkt!
Ist es aber nicht!
Wo hast du ansonsten ein Problem damit, anderen gegenüber mal mehr Rücksicht zu zeigen oder diese weniger zu gefährden?!
Ein anderes Verhalten empfinde ich rücksichtslos und asozial!

05.08.2020 - 20:51 - Labernich

*Vandalz es ist vielleicht nicht immer alles optimal in unserem Staat, dass ist auch alles nicht einfach. Aber du hast Anzeichen von fanatismus und das ist sehr gefährlich.

05.08.2020 - 20:21 - am Zoo

Nabend geehrte RWE Fans,
und da glaubt ihr ernsthaft daran, das bei euch 5.000!!!!!! Zuschauer bei Heimspielen erlaubt werden?
Glaubt wohl kaum einer von euch, oder?
Sorry für die "Einmischung" hier und allen einen schönen, warmen Abend. (lese immer gerne was bei euch so los ist)
Rot Blaue Grüße aus dem Tal der Wupper

05.08.2020 - 19:17 - Red-Whitesnake

Stimmt AuswärtsspielRWE... schade, dass das Spiel abgesagt wurde. Dann würde man hier über Fußball usw. diskutieren.
Aus dem gegeben Grund, aber die einzig richtige Entscheidung.

Auf manche Aussagen, ob kopiert und eingefügt, oder aus der eigenen Feder stammend, da sollte man auch gar nicht eingehen... führt eeh zu keinem Ergebnis.
Ferner kann ich auch nichts für deutsche Vergangenheit, oder was mancher, der noch (vie)l jünger ist darin sehen bwz. damit aussagen möchte.
Geht mir nämlich genauso auf den Kranz... und kann ich auch nicht mehr hören.

Einen sonnigen Abend noch in die Runde

05.08.2020 - 18:43 - AuswärtsspielRWE

Schade das der Test abgesagt wurde. Wäre mal ein schöner Vergleiche gewesen. Die Entscheidung das Spiel abzusagen aber absolut richtig unter den Bedingungen!

@ Vandalez
Bitte gehe in die Uni Klinik essen und mache dort einen Termin für Eine Beratung. Leider ist deine Informationsquelle absolut fehlgeleitet!
In der Uni Klinik kannst du sicher einen Kompetenten Menschen finden der dir gerne die Wahrheit aus Sicht der Schulmedizin vermittelt!

05.08.2020 - 18:09 - Sch'tis

Tja, wir haben alle den gleichen Himmel, anscheinend aber nicht immer den selben Horizont

05.08.2020 - 18:09 - RWEimRheingau

Vandalz, da hast Du Dir aber einen Roman aus dem Füller gequetscht. Sicherlich nicht ganz ohne Sinn und Verstand, oder vielleicht doch, aber sicherlich ziemlich verblendet. Ich kann den Schmarrn den Du da zum Besten gibst auch nicht komplett zu Ende lesen, sonst bekomme ich Augenkrebs. Wer steuert Dich denn, bzw. was treibt Dich um solche Verschwörungstheorien zu verbreiten? Man mach die Augen auf und schau Dich um, dann merkst Du was los ist und weißt dann auch was Corona ist und Pandemie bedeutet. Aber halte schön Abstand und setze eine Maske auf! Finde Dich damit ab unsere Roten auch länger nicht live zu sehen, denn das wird so schnell nichts, leider. Gesundheit geht über alles, sogar über RWE!

05.08.2020 - 17:57 - derdereuchversteht07

Also ich bin auch bei „Freiheit des Deutschen Volkes“ ausgestiegen.
Ballaballa52 hat es richtig geschrieben das Zauberwort ist ignorieren.
Und das konsequent!
Ansonsten hört das nicht auf.

05.08.2020 - 17:29 - Ballaballa52

Ohje, Ohje...manche Menschen können und wollen aus der deutschen Geschichte nicht lernen und laufen der Vergangenheit hinterher...schließe mich da nahtlos Kohlenstaub und torschreirwe an...
Vandalz ignorieren und nicht ernst nehmen!
Hoff das es sich in Offenbach wieder beruhigt und doch noch viele Menschen die coronamassnahmen ernst nehmen, da es sonst auf mittlere oder sogar lange Sicht nix wird für uns Fans...erzwingen hat Eigentlich in solchen Situationen noch nie Was gebracht und der Vergleich dieser fortwährenden pandemie mit einer vorübergehenden Schweinegrippe hinkt sowieso und zeugt m. E. Von Unwissenheit und Verblendung! Naja, genug der Worte...bleibt gesund allseits!

05.08.2020 - 16:20 - TorschreiRWE

@Vandalz
Zitat Albert Einstein : Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

05.08.2020 - 16:01 - RWE-Serm

@Vandalz 15.02
Du willst nicht als Verschwörungstheoretiker beschimpft werden und
schickst um 13.14 so einen Kommentar.
Hattest du dir das vorher nicht durchgelesen?
Vielleicht solltest du dir mal Gedanken machen, welchen Ideologien
du da hinterher rennst.
Da is dann nix mehr mit Demo und so.

Gute Besserung nach Offenbach;
aber mit solch einem Verhalten wie am WE in Berlin
wird das nicht der einzige Fall bleiben und wir können
getrost vom halbwegs normalen Leben Abschied nehmen.

05.08.2020 - 15:22 - Kohlenstaub

Also bei irgendwas mit "deutsches Volk" bin ich ausgestiegen..

Zum Thema: ich hoffe doch sehr, dass der Corona-Fall bei den Kickers sehr glimpflich verläuft und nicht wirklich einer oder gar mehrere schwer davon betroffen sein werden. Sportliche Grüße nach Offenbach.

05.08.2020 - 15:13 - lapofgods

" Und Lapofgods, Nein hab denn Text nicht von Aryan..... Dreck kopiert, gibt zahlreiche andere Plattformen ohne sich ein Virus einzufangen, wo msn ihn Sorglos kopieren kann ;)"

Es ist aber sehr seriös einen Kommentar HIER mit "Ich war am 1. August in Berlin, ..." zu beginnen, der vom 1. Buchstaben an geklaut ist. Aber die Typen aus Ihrer Blase fälschen sich Ihr Weltbild eh wie Sie sie brauchen.

Ihre Meinungsfreiheit schließt nicht aus, dass andere im Rahmen ihrer Meinungsfreiheit sagen, was sie von Ihrer Meinung halten. Und wenn Sie sich von "Verschwörungstheoretiker" beleidigt fühlen, wo Sie doch in einer Tour Theorien über Verschwörungen verbreiten, dann ist das schlicht Ihr Problem. Eins mehr.

05.08.2020 - 15:02 - Vandalz

Dieser Kommentar wurde entfernt.

05.08.2020 - 14:49 - lapofgods

"Googelt mal den kompletten langen Text von Vandalz und schaut auf was für eine Seite ihr geführt werdet "

aryan-voice.blogspot.com .... Aryan ist nicht mit lecker Ayran zu verwechseln.
volksbetrugpunktnet.wordpress.com .... nomen et omen

und weitere Seiten mit völkischer Geschichtsklitterung (Prof. Hoggan) aus der Blase bzw. "freie(rfindende) Medien" wie ihmchen das nennt.

05.08.2020 - 14:21 - Klaus Thaler

Das Problem unserer Gesellschaft ist, daß viele Leute einfach zu viel Langeweile haben und nichts mit ihrer Freizeit mehr anfangen können. Dann kommt dabei so ein Müll heraus wie weiter unten verfasst.

05.08.2020 - 14:00 - Lokutus

und nochwas, wenn du drauf verzichtest, "lieber Vandalz", ins Stadion zu gehen, da werden nicht viele traurig sein

05.08.2020 - 13:59 - Lokutus

@ Vandalz
Nimm weniger von dem Zeug, was du dir rein pfeifst !

Und sag das bitte der Witwe meines Kollegen, der mit 42 nach Corona Infektion an multiplem Organversagen gestorben ist und 2 Kinder von 2 und 4 Jahren zurück lässt. Ohne Vorerkrankung und top fit !
Und meiner Arbeitskollegin, die einen "milden Verlauf" hatte aber ca. 30 % zerstörtes Lungengewebe....

05.08.2020 - 13:54 - Superlöwe

@Vandalz
Es können niemals1, 5 Mio gewesen sein! Da müsste unsere Nation ja vollkommen verblödet sein. 18000 ist realistisch, die intellektuelle Spitze unserer Gesellschaft. Allerdings von unten!!!!!! Muss das weh tun wenn man da dazu gehört.

05.08.2020 - 13:49 - Vandalz

Dieser Kommentar wurde entfernt.

05.08.2020 - 13:43 - Malocher74

Googelt mal den kompletten langen Text von Vandalz und schaut auf was für eine Seite ihr geführt werdet (Vorsicht, mein Malwarescanner sprang an). Das sagt alles über diesen Menschen aus.

05.08.2020 - 13:40 - Du schöner RWE

Wie kann man nur so einen Blödsinn glauben. Weltweit haben wir eine Pandemie, die es in sich hat. In Italien, Frankreich, Spanien, USA und Brasilien, um nur einige zu nennen, haben wir schreckliche Bilder gesehen, die wir in Deutschland Gott sei Dank nicht ertragen mussten, weil unser Gesundheitssystem so ist wie es ist, weil die Politik gut und schnell reagiert hat und weil wir das notwendige Glück hatten. Sämtliche Sportarten werden doch nicht weltweit auf`s Eis gelegt um die Menschen zu ärgern. Die Wirtschaft wird doch nicht in den Lockdown geschickt, um uns wirtschaftlich zu ruinieren. KOntaktbeschränkungen wurden doch nicht vorgenommen, um die Menschen zu entzweien. Jetzt ist die Solidarität und die Gemeinschaft gefragt. Verschwörungstheoretiker vergiften das Klima und gefährden die Gesundheit der Menschen.

05.08.2020 - 13:38 - Doc RWE

Was mich an diesen vermeintlichen Freiheitskämpfern am meisten ankotzt das grade sie alles als Lügner und Betrüger ansehen was nicht ihrer Meinung ist. Aber als grosse Verfechter der Meinungsfreiheit eintreten wollen. Paradox ohne Ende.

05.08.2020 - 13:34 - Malocher74

@fragorn: Vollste Zustimmung. Und vor allem ist es immer die gleiche Leier bei sämtlichen angeblichen Verschwörungen. Mehr als hässlich dies in Zusammenhang mit dem Sport (auf welche Art und Weise auch immer) unter die Menschen bringen zu wollen...

05.08.2020 - 13:27 - Doc RWE

Drei gute Bekannte von mir konnten Samstag leider nicht in Berlin sein. Für Dich auch besser so Vandalz. Sind nämlich alle drei Covid19 positiv und einer liegt im Klinikum seit Montag sogar auf der Intensiv. Beim Umarmen hättest jetzt evtl ein Problem Vandalz.

05.08.2020 - 13:22 - fragorn

Ehrlich gesagt finde ich es zum kotzen, dass hier der Name des RWE mit Politik, egal welcher Coleur, in Zusammenhang gebracht wird. Klemmt euch das bitte! Und es ist wissenschaftlich und unabhängig bewiesen, dass Verschwörungstheorien noch nich irgendjemandem geholfen haben.

Nur der RWE!

05.08.2020 - 13:18 - Vandalz

Dieser Kommentar wurde entfernt.

05.08.2020 - 13:16 - Vandalz

Dieser Kommentar wurde entfernt.

05.08.2020 - 13:15 - RWE OLDIE

Mein Gott, wie verblendet muss man sein. Sicherlich, alles nur Panikmache!!!!
Wenn du es dir erstmal gefangen hast, dann möchte ich dich reden hören. Ich wünsche es dir nicht. Bleib gesund und informiere dich und denke vielleicht mal ein wenig nach. Entschuldigung, aber solche Äußerungen SIND krank.

05.08.2020 - 13:14 - Vandalz

Dieser Kommentar wurde entfernt.

05.08.2020 - 13:09 - BigOdi

Da hat aber einer 'nen Knick in der Optik. Bei dir stehen bei den Spielen auch jedes Mal 220 Spieler auf dem Platz?

05.08.2020 - 13:07 - Doc RWE

Haste die alle einzeln nachgezählt oder woher kommt das wissen das es 1.5 Millionen waren?

05.08.2020 - 12:54 - Vandalz

Dieser Kommentar wurde entfernt.

05.08.2020 - 12:37 - Doc RWE

Solche Szenarien drohen leider auch in der kommenden Saison. Soweit sie stattfinden wird.