Bundesliga

BVB-Profi Jude Bellingham vor Nationalmannschafts-Debüt für England

10. November 2020, 12:13 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Borussia Dortmunds Supertalent Jude Bellingham steht erstmals im Kader der englischen Fußball-Nationalmannschaft. 

Der 17-Jährige wurde von Trainer Gareth Southgate für das anstehende Länderspiel gegen Irland am Donnerstag sowie die Nations-League-Duelle in Belgien (15. November) und gegen Island (18. November) nominiert. Zum 29-Spieler-Kader gehört auch Bellinghams BVB-Mannschaftskollege Jadon Sancho.

Erst im September hatte Bellingham sein Debüt für die englische U21-Auswahl gegeben. Er traf in der EM-Qualifikation beim 6:0 gegen Kosovo zum Endstand. Mitte Juli war Bellingham vom englischen Zweitligisten Birmingham City für geschätzte 25 Millionen Euro zum deutschen Vize-Meister nach Dortmund gewechselt. sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

12.11.2020 - 18:48 - soso

Richtig spiko: Beli fällt in jedem Spiel posiv auf, is aktiv und belebt das Spiel.
Dazu braucht er keine 90 Minuten, da er ab sofort voll da ist - ohne Anlaufzeit.

Das nenne icke mal "profihafte Einstellung".

10.11.2020 - 17:57 - Spieko

Gute Leistungen werden halt belohnt...

10.11.2020 - 13:42 - Kuk

Gratulation Jude Bellingham !
Überraschend für mich. Bellingham (17) hat ein Pflichtspiel über 90 Minuten absolviert.