Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird den bisher verliehenen Jeremy Toljan nach Medieninformationen an US Sassuolo Calcio verkaufen. 

Bundesliga

BVB-Leihgabe Toljan wechselt fest nach Italien - für Ablöse

29. Juni 2020, 15:33 Uhr
Foto: dpa

Foto: dpa

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird den bisher verliehenen Jeremy Toljan nach Medieninformationen an US Sassuolo Calcio verkaufen. 

Wie das Internetportal „Sport1“ am Montag berichtet, will der italienische Erstligist die entsprechende Vertragsoption ziehen. Demnach erhält der BVB für den 25 Jahre alten Rechtsverteidiger eine Transfersumme von fünf Millionen Euro. Er soll bei den Norditalienern einen Kontrakt bis 2025 unterschreiben.

„Es gab viele Anfragen für Jerry, nachdem er in Italien so gute Leistungen gezeigt hat. Er fühlt sich in Sassuolo aber sehr wohl und hat sich dort enorm weiterentwickelt. Wir sind guter Dinge, dass das jetzt schnell über die Bühne geht“, wurde Toljan-Berater Ersin Akan zitiert.

Der BVB hatte den U21-Europameister von 2017 vor drei Jahren für rund fünf Millionen Euro aus Hoffenheim verpflichtet. Sein Vertrag in Dortmund war ursprünglich bis 2022 datiert. dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

29.06.2020 - 16:47 - Kuk

Hier scheint der BVB nicht so gut verhandelt zu haben.
Die Italiener zahlen den Schnäppchenpreis v. 5 Mio € sicher gerne für einen Stammspieler.