Der FC Schalke hat sein Auswärtsspiel in der Fußball-Bundesliga bei Fortuna Düsseldorf mit 1:2 (0:0) verloren. Die Krise wird immer schlimmer. 

S04

Brennpunkte: Schalke stürzt ab - zehn Spiele kein Sieg

27. Mai 2020, 22:26 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der FC Schalke hat sein Auswärtsspiel in der Fußball-Bundesliga bei Fortuna Düsseldorf mit 1:2 (0:0) verloren. Die Krise wird immer schlimmer. 

Ausgangslage: Seit neun Spielen wartete Schalke 04 auf einen Sieg in der Bundesliga. Druck hatte aber auch Fortuna Düsseldorf im Abstiegskampf, nachdem die Fortuna in Köln zuletzt erneut einen Vorsprung nicht über die Zeit bringen konnte. Schalke-Trainer David Wagner änderte seine Startelf auf zwei Positionen: Für den verletzten Suat Serdar (Außenbandanriss) und Michael Gregoritsch (Bank) rückten Ozan Kabak und Guido Burgstaller ins Team. Kabak feiert nach knapp drei Monaten Verletzungspause in der Innenverteidigung sein Comeback. Schalke-Stürmer Benito Raman verpasste das Wiedersehen mit seinem Ex-Klub Fortuna. Wegen Oberschenkelproblemen musste er passen.

Analyse des Spiels: Lange passierte kaum etwas, dann hatte Schalkes Daniel Caligiuri plötzlich das 1:0 auf dem Fuß - doch er scheiterte aus bester Position (21.). Düsseldorf hatte in der ersten halben Stunde mehr vom Spiel, aber mehr als zwei Schüsschen konnte der Gastgeber nicht produzieren. 

Dafür ging es nach der Pause rund. Nach nur 35 Sekunden hatte S04-Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny die Chance zum 1:0 - aber er verzog knapp. Besser machte es dann Weston McKennie, der nach einem Standard per Kopf zum 1:0 für die Schalker traf. Zehn Minuten später war die Führung wieder verspielt. Zunächst hielt S04-Torwart Markus Schubert einen Freistoß von Kevin Stöger. Anschließend traf Rouven Hennings zum 1:1 - sein zwölftes Saisontor. Und Kenan Karaman schockte Schalke weitere fünf Minuten später. Per Kopf traf er zum 2:1. Da bei blieb es, Schalke konnte die Partie nicht mehr drehen. 

Zahl des Tages: 4 - Hennings hat ewig nicht mehr getroffen. Doch gegen Schalke klappte es wieder- Vier seiner zwölf Saisontore hat er gegen Schalke erzielt. Beim 3:3 im Hinspiel auf Schalke erzielte er alle Fortuna-Tore. 

Fazit: Jetzt wartet Schalke schon seit zehn Spielen auf einen Sieg. Auch in Düsseldorf gab es nichts zu holen. In der Tabelle liegt Schalke auf Platz neun. Die Qualifikation für Europa scheint in der Verfassung unmöglich. Trainer David Wagner wird sich viele Fragen stellen lassen müssen. Seit 20 Jahren hat Schalke so eine Serie nicht mehr hingelegt. 



Zahlen zum Spiel
Torschüsse: 13:8
Laufleistung: 117,57 km - 115,45 km
Fehlpässe: 108:101
Ballbesitz: 67:33
Zweikampfquote: 44:56

Statistik zum Spiel: 
Fortuna Düsseldorf: Kastenmeier - Mat. Zimmermann, Ayhan, A. Hoffmann, Suttner (70. Gießelmann) - Sobottka (61. Bodzek) - Stöger, Va. Berisha (81. Morales) - Karaman, Hennings (81. Skrzybski), Thommy
FC Schalke 04: M. Schubert - Salif Sané, Kabak, Nastasic - Kenny, McKennie, Oczipka - D. Caligiuri (74. Kutucu), Schöpf, Matondo (85. Todibo) - Burgstaller (74. Gregoritsch)
Schiedsrichter: Tobias Welz (Wiesbaden)
Tore: 0:1 McKennie (53.), 1:1 Hennings (63.), 2:1 Karaman (68.)

[Widget Platzhalter]

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

01.06.2020 - 09:15 - KB1904

Man kann es melden , man kann es löschen allerdings wird das festgehalten. Ich denke mal es ist jetzt an der richtigen Stelle ! g*

31.05.2020 - 12:25 - KB1904

Dieser Kommentar wurde entfernt.

Beitrag wurde gemeldet

31.05.2020 - 12:23 - KB1904

Du ziehst vergnügt zum Doktor,
denn deine Birne steht außen vor.
Schwarz Gelb ist deine Tracht,
Überstunden machst du hier in der Nacht.
Du hast stets einen in deiner Birne drin,
schreibst nur Blödsinn hier hin.
Du meinst du wärst lustig und verzagt,
doch der Peng in deiner Birne an dir nagt........................

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

30.05.2020 - 22:51 - KB1904

Dieser Kommentar wurde entfernt.

30.05.2020 - 22:15 - lappes

Dieser Kommentar wurde entfernt.

30.05.2020 - 21:49 - KB1904

@lappen

Singe doch mal etwas über einen Samstag im Jahre 2017 g*

30.05.2020 - 21:37 - lappes

Dieser Kommentar wurde entfernt.

30.05.2020 - 21:34 - KB1904

Dieser Kommentar wurde entfernt.

30.05.2020 - 21:22 - lappes

Dieser Kommentar wurde entfernt.

30.05.2020 - 13:03 - KB1904

Na wenn man sonst nichts zu tun hat ......g*

30.05.2020 - 09:05 - KB1904

Dieser Kommentar wurde entfernt.

30.05.2020 - 08:53 - KB1904

Dieser Kommentar wurde entfernt.

30.05.2020 - 00:15 - lappes

Dieser Kommentar wurde entfernt.

28.05.2020 - 21:19 - KB1904

Dieser Kommentar wurde entfernt.

28.05.2020 - 21:15 - lappes

Dieser Kommentar wurde entfernt.

28.05.2020 - 13:44 - easybyter

Für mich hat Waqner die falsche Taktik gewählt. So wurde die gesamte erste Halbzeit verschenkt. Kaum gezielte Aktionen nach vorne, viele Fehlpässe und nach dem 1:0 dann wird das Foul von Schöpf gepfiffen, der Stoß von Henning, durch den er das Tormachen kann, wird durchgewunken. Das allein ist natürlich nicht der Grund für die Niederlage, denn so etwas kann immer passieren und wenn man höchstens 1 Tor schießt, wird es immer eng. Das 2:1 war ja auch mehr ein Zufallsprodukt, als von Düsseldorf sauber herausgespielt. Da spielten doch Not gegen Elend, so etwas schau ich mir künftig nicht mehr an. Einige versuchen jetzt wieder Tönnies zum Sündenbock zu machen, aber der hat mit dem desolaten Auftreten der Spieler doch nichts zu tun. Die spielen ängstlich ohne Mumm und Ideen und natürlich wollen sie auch kein Risiko eingehen und die wenigen Chancen, die bei dieser Spielweise herauskommen werden meist kläglich vergeben. Die Ausgliederung hat damit nicht unmittelbar etwas zu tun, aber es muss darüber nachgedacht werden, ob Schalke als e.V. mit der Schuldenlast künftig im oberen Drittel der Tabelle mithalten kann. Die Struktur von Schalke ist, Nostalgie hin, Nostalgie her, nicht mehr zeitgemäß und wird langfristig dazu führen, dass man sich im Mittelfeld der Tabelle wird einrichten müssen. Wenn die Mitglieder das wollen, sollen sie gegen eine Ausgliederung stimmen. Wer meint, man müsste nur die handelnden Personen auswechseln, dann würde sich schon alles richten, ist naiv. Schalke braucht finanzielle MIttel um Spieler mit Klasse zu verpflichten und vor allem um die talentierten Nachwuchsspieler zu halten, denn die wollen Perspektiven sehen, intenational zu spielen. Ich bin mal gespannt, was nach der Niederlage gegen Bremen passiert, denn ich schätze Bremen viel stärker ein als Düsseldorf. Vielleicht läßt Wagner ja den Mannschaftsbus vor dem Tor von Schubert parken.

Beitrag wurde gemeldet

28.05.2020 - 11:04 - KB1904

Wenn man dieses Gekicke von gestern mit dem vom Anfang der Saison vergleicht fragt man sich schon, ist das ein und die gleiche Mannschaft. Ja auch wenn wir Verletzungssorgen haben so müßten die Spieler die da auf dem Platz stehen wenigstens die Einwürfe zum eigenen Mitspieler bekommen,oder? Fast jeder Einwurf geht doch direkt zum Gegener. Unsere Abwehr macht zu viele Fehler allerdings muss man ihnen auch eingestehen das jeder Ball durch das nicht vorhandene Mittelfeld oder dem Sturm sofort wieder wie ein Flummie durch den Gegner zurück kommt. Wenn diese Spielweise so gewollt war dann muss auch ich als eigentlicher Wagner Befürworter an ihm zweifeln.Ich hatte es auch schon geschrieben wie schlecht eigentlich Kutucu trainieren muss das aalle anderen Offensivspieler den Vorzug vor ihm bekommen. Ich hatte irgendwo gelesen das ein Fan sich für diese Mannschaft schämt. Da ist etwas dran ............................!
Was ich auf keinen Fall verstehe ist wie hier immer Stimmung gegen die Clubführung besonders durch eine Person (g*) gemacht wird. Warum? Die Mannschaft hat es bewiesen das sie guten Fussball spielen kann. Hätten die Mannschaft ihren Stiefel vom Anfang der Saison durchgezogen so hätte dieses eine Person (g*) nur das Totschlagargument, das C.Tönnies auf einem Empfang "so böse Sätze gesagt hat". Obwohl er eigentlich ............(g) nicht wahr? Wenn in Hamburg ein Sack Reis umfällt dann gibt es für diese Person mit den x-fachen Nicks und den üblichen Nachtschichten hier im Forum nur einen Schuldigen: C. T ö n n i e s

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

28.05.2020 - 10:46 - KB1904

Dieser Kommentar wurde entfernt.

28.05.2020 - 10:20 - yayabinx

Raman : Oberschenkelprobleme
Taktik war korrekt. Bis zu unserem Tor. Da hat Düsseldorf nochmal zugelegt und wir haben geschlafen. Das erste Tor geht zu 95 % auf Nastasic. Hennings wollte unbedingt das Tor machen und Natasic steht da und glotzt wie morgen das Wetter wird. Da sagt der Hennings geh mal weg ich will auch gucken. Das der Schiri das nicht pfeift war klar. Er hat diese Zweikämpfe alle nicht gepfiffen. Beim zweiten Tor war nur der Wille von Düsseldorf entscheidend. Die Schalker haben gepennt. Alles in allem hatten wir die besseren Chancen und Düsseldorf die Punkte. Ayhan war der beste Mann auf dem Platz.

Beitrag wurde gemeldet

28.05.2020 - 08:50 - Juan1

Guten Morgen
Ich hätte eine Frage an Euch. Wo war Raman und warum war er nicht im Kader ???

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

28.05.2020 - 08:31 - ali_hb

@Egbert04
Erklärt doch mal, warum der e.V. den Erfolg verhindert. Soll es so laufen wie beim HSV, Hannover 96 oder VfB Stuttgart?

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

28.05.2020 - 08:14 - Majo2008

Egbert04
Warum sofort beleidigend werden Egbert?
Mit diesem Gossenjargon disqualifizierst Du Dich und Dein Geschreibsel doch sofort.
Jeder sollte hier seine Meinung ohne beleidigt oder bedroht zu werden, niederschreiben können.

Jetzt zur Schalker Mannschaft.
Diese Truppe ist nun Mal unterstes Bundesliga Mittelmaß. Dazu kommt, ohne Publikum, die die Truppe immer pusht, spielen sie eben noch mittelmäßiger.
Man sollte sich im Klaren darüber sein, dass in der nächsten Saison nur der Nichtabstieg zählt und das wird mit diesem Spielermaterial richtig schwer.
Außerdem gehe ich davon aus, dass noch einige Spieler aufgrund der argen Finanznöte verkauft werden müssen.
Auch wage ich zu bezweifeln, dass ein Kutucu im Sturm die Wende bringt. Ein Versuch wäre es aber allemal wert. Besser als der Guido, der sich fast schon Mitleid erregend
abmüht und über den Platz schleppt.
Aber er hat ja noch lange Vertrag auf Schalke.
Nach der Saison sollten alle Verantwortlichen, von Tönnies, Schneider, Wagner und und und, hinterfragt und auch in Frage gestellt werden.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

28.05.2020 - 00:12 - Egbert04

@Alles für Schalke
Wieso muss Tönnies weg Du Vollpfost(in)? Er versucht doch den dümmsten ewig gestrigen langsam bei zubringen das wir als e.V. keine Chance mehr haben.
Wenn diese Idiotonnen wie blond und blöd und Ihre dummen Anhänger (UGE) weiter Einflluß auf unseren Verein haben, bleiben wir die Lachnummer der Liga.
Scheiß auf diese dämlichen Choreos!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

27.05.2020 - 23:56 - Egbert04

Ich habe McKennie vergessen. Wenn es sein Traum ist, in England zu spielen, soll ihm sein Spezi Pulisic ein Team besorgen, das 40 MIO für für zahlt.

Beitrag wurde gemeldet

27.05.2020 - 23:54 - Alles für Schalke

Leute, das geht mir wieder zu schnell. Es war gar nicht so lange her, da war Wagner der neue Messias und nun soll er wieder so schnell wie möglich weg!? Unsinn. Ich predige schon seit Jahren, es liegt nicht am Trainer, es liegt am Umfeld. Folgendes muss geändert werden:

1. Tönnies muss weg!

2. Solange wir ein e.V. bleiben, werden wir in der unteren Hälfte der Bundesliga sein und bleiben und können froh sein, wenn wir nicht absteigen.

3. Da 2. auf Dauer keinen Spaß macht, sollten wir so schnell wie möglich ausgliedern, am besten in eine Aktiengesellschaft und dann werden wir auch wieder im oberen Drittel der Liga ein zu Hause finden.

Glückauf!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.05.2020 - 23:44 - KB1904

So nach diesem schei.. Spiel werde ich jetzt mal die Bettkarte stempeln. Ich überlasse jetzt der "üblichen Nachtschicht" das Feld und werde mir morgen mal ansehen was da so verzapft wurde. (g*) Wenn ich allerdings an Samstag und Werder denke, wird es sehr schwer in den Schlaf zu kommen.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.05.2020 - 23:30 - Egbert04

Schöpf,Burgstaller,Oczipka.,Nastasic Gregoritsch sind eine absolute Unverschämtheit. WAGNER SOFORT RAUS!!!! Büskens soll SOFRT übernehmen. . Spieler wie Miranda ; Todibo Kutucu , Raman sitzen auf der Bank:Und dann sagt dieser Blödmann gerade bei Sky: So wollten wir spielen. VERSCHWIIIINDE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

27.05.2020 - 23:03 - opa-pitschikowski

Dieser Kommentar wurde entfernt.

Beitrag wurde gemeldet

27.05.2020 - 23:01 - KB1904

Ob es jetzt immer noch an der Corona Pause liegt bezweifel ich. Auch die Verletztenliste sollte nicht dafür herhalten. Die Fehler die Schalke zur Zeit im Spiel macht sind schon eklatant.Ok Kutucu hat auch keine Bäume nach seiner Einwechselung gerissen aber wie schlecht muss er im Training sein wenn Wagner immer andere Spieler ihm vorzieht.

@ Sportskamerad rotweissliebe (g*)
Wie schlau du bist zeigt deine Aussage mit dem Weinzierl. Das er nach Schalke schon wieder Trainer in Stuttgart war und schon lange nicht mehr auf der Gehaltsliste steht entspricht deinem Geschreibsel hier was du täglich von dir gibst. Wenn man keine Ahnung hat sollte man ............ nicht wahr? g*

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.05.2020 - 22:59 - lappes

Ach guck an.
Sogar im 7. Schacht werden die Töne rauher, über seinen geliebten e.V.
Das hörte sich noch unlängst ganz anders an. Malocherclub und so....

So langsam kommt er dahinter ;-)

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

27.05.2020 - 22:57 - Schacht 7

Ihr Essener träumt weiter ihr bleibt ewig in Liga 4 und spielt bei den Bauern. Auch wenn die blauen jetzt noch so schlecht sind wird es trotzdem reichen
Wagner hat fertig

Beitrag wurde gemeldet

27.05.2020 - 22:54 - ali_hb

In den entscheidenen Situationen war die Mannschaft undiszipliniert und unsortiert, einfach ganz schlecht eingestellt . Besonders nach der eigenen Führung war der Plan weg. Da hat man ersucht Fußball zu spielen, sofort die Ordnung verloren und das hat Düsseldorf gereicht, um nach vorne zu kommen. Vollkommen unnötig das Foul von Schöpf das zum Freistoß vor dem 1:1 geführt hat. Burgstaller ein Totalausfall. Man hat heute deutlich gesehen, dass Schalke vom Vermögen der einzelnen Spieler gesehen, gegen eine Truppe mit dem Niveau der 2. Liga verloren hat.. Mich beunruhigt, dass außer dem Mauerfußball der ersten Halbzeit nichts funktioniert hat. Gegen Bremen wird es eine Packung geben.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

27.05.2020 - 22:48 - Schacht 7

Das war einfach nur Stümperhaft, kein Spielsystem sich nur hinten rein Stellen und dann Kick and Rush.
Wagner sollte am Saison Ende die Konsequenz ziehen und sein Traineramt zur Verfügung stellen schlimmer geht's nimmer.

Beitrag wurde gemeldet

27.05.2020 - 22:41 - Spasssack

25% Ballbesitz gegen Düsseldorf...nur noch peinlich. Das ist nicht mehr mein Schalke. Die Fans leben dich, nur die Spieler nicht!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.05.2020 - 22:35 - rotweissliebe

Jetzt hilft nur noch Peter der Große :-) :-) :-) das Wunder von Schlacke 04 nimmt weiter seinen Lauf, nur noch 6 Spieltage bis Liga 2 :-) :-) :-) Der Weinzierl ist auch immer noch frei und den bezahlt ihr doch sowieso noch :-) :-) :-) Hat ein bescheidener sportlicher Tag, doch noch ein sehr versöhnliches und schönes Ende genommen, Danke der mitwirkerkenden Mannschaft und natürlich dem Trainer. Das hat der Watzke und der Jürgen wirklich richtig schlau gemacht mit dem Wagner nach Schalke :-) :-) :-) so klappt das auch mit dem Abstieg......

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

27.05.2020 - 22:35 - rotweissliebe

Dieser Kommentar wurde entfernt.

27.05.2020 - 22:35 - rotweissliebe

Dieser Kommentar wurde entfernt.