Regionalliga West

Bonner SC verpflichtet nächsten KFC-Spieler

03. Juli 2019, 18:33 Uhr

Foto: firo

Der Bonner SC hatte es angekündigt: Der Klub will in der kommenden Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Gesagt, getan: Der BSC lässt mit der jüngsten Verpflichtung aufhorchen. 

Jan Holldack wird nämlich ein Rheinlöwe der Mittelfeldspieler kommt vom KFC Uerdingen zum Regionalligisten aus der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn. Holldack, der beim 1. FC Köln ausgebildet wurde, absolvierte 14 Drittligaspiele für die Krefelder.

"Jan hatte einige Anfragen vorliegen. Wir freuen uns sehr, dass er sich für den BSC entschieden hat. Sein Transfer zeigt auch, dass wir in der kommenden Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben wollen. Wir haben jetzt einen guten 20-Mann-Kader beisammen und werden sicherlich noch den einen oder anderen Transfer tätigen", sagt Thomas Schmitz, Bonns Sportlicher Leiter gegenüber RevierSport. Holldack (23) ist nach Torwart Robin Benz der zweite Spieler vom KFC Uerdingen den die Bonner in diesem Transferfenster unter Vertrag genommen haben.

Holldack ist nach Robin Benz (KFC Uerdingen), Babacar M'Bengue, Jasper Löffelsend (beide SV Straelen), Patrick Schikowski (SC Wiedenbrück), Marcel Kaiser (Alemannia Aachen), Armin Pjetrovic (TV Herkenrath), Dario Schumacher (Rot-Weiß Oberhausen), Fabio Menzel, David-Theodor Winke, David-Marvin Gerber und Samuel Fontana (alle eigene U19) der zwölfte Zugang für Neu-Trainer Thorsten Nehrbauer.

Hirsch bleibt, Jesic und Michel gehen

Auch Sebastian Hirsch hat eine Uerdinger Vergangenheit. Der 29-Jährige wechselte im Sommer 2017 ebenfalls vom KFC Uerdingen nach Bonn und verlängerte nun seinen Vertrag im Sportpark Nord. Damit geht Hirsch in seine dritte Saison beim BSC. Vojno Jesic, der einst von Rot-Weiss Essen nach Bonn wechselte, wird den Verein verlassen. "Er hat unser Angebot abgelehnt", sagt Schmitz.

Auch Sven Michel, der 15 Jahre für den Bonner SC spielte, wird gehen. Er wird in Zukunft in der Landesliga beim FV Bad Honnef das Tor hüten.

Mehr zum Thema

Personen

Rubriken

Kommentieren