OL NR

43 Tore! Bocholt nach Schützenfest Erster, Aufsteiger geht erneut baden

Tizian Canizales
11. Oktober 2020, 17:26 Uhr
Trug sich beim 1. FC Bocholt auch in die Torschützenliste ein: Tim Winking. Foto: Thorsten Tillmann

Trug sich beim 1. FC Bocholt auch in die Torschützenliste ein: Tim Winking. Foto: Thorsten Tillmann

Der 1. FC Bocholt ist nach einem 8:0 (4:0)-Kantersieg gegen TuRu Düsseldorf Tabellenführer der Oberliga Niederrhein. Im Keller gelang dem TV Jahn Hiesfeld im Duell mit den Sportfreunden Niederwenigern ein Befreiungsschlag. Insgesamt fielen 43 Treffer.

Der 1. FC Mönchengladbach kommt einfach nicht in Tritt. Bei Mitaufsteiger Teutonia St. Tönis gab es ein 1:8 (1:5). Schon zur Halbzeit war die Blamage für die Blau-Gelben, die weiter Tabellenletzter sind, praktisch besiegelt.


Was man den Mönchengladbachern vielleicht aufmunternd mitteilen kann: Bei TuRu Düsseldorf lief es an diesem Spieltag sogar noch schlechter. Takumi Yanagasawa (11., 19., 35.), Tim Winking (14.), Timur Karagülmez (58., 65.), Sergen Sezen (69.) und Niklas Möllmann (90.+1) schossen für den 1. FC Bocholt einen deutlichen 8:0 (4:0)-Auswärtssieg heraus. 

Damit konnte sich die Truppe von Trainer Jan Winking von ihrem ärgsten Verfolger SSVg Velbert absetzen. Die Schlüsselstädter verloren beim 1. FC Kleve durch einen späten Treffer von Pascal Hühner (85.) mit 0:1 (0:0).

Stichwort Velbert: Am Spieltag stieg zwischen dem SC und dem TVD das nächste Stadtderby. Albin Rec (54.), Ahmet Kizilisik (67.) und Kabiru Hashim Mohammed (73.) entschieden das Spiel zu Gunsten des SC Velbert, der als 3:0 (0:0)-Sieger vom Platz ging. 


Für die Essener Oberligisten war es derweil ein erfolgloser Spieltag. Während der ETB mit 1:2 (1:0) bei Germania Ratingen verlor, zog der FC Kray beim TSV Meerbusch trotz später Aufholjagd mit 3:4 (1:3) den Kürzeren. Die SpVg Schonnebeck hatte spielfrei. 

Alle Partien in der Übersicht:

1. FC Kleve - SSVg Velbert 1:0

SC Velbert - TVD Velbert 3:0
Ratingen 04/19 - ETB SW Essen 2:1
FSV Duisburg - Spvgg. Sterkrade-Nord 0:2
TSV Meerbusch - FC Kray 4:3
TuRu Düsseldorf - 1. FC Bocholt 0:8
DJK Teutonia St. Tönis - 1. FC Mönchengladbach 8:1
spielfrei: SpVg Schonnebeck

Weitere News zur Oberliga Niederrhein

Kommentieren