Blau-Weiß Mintard bastelt weiterhin fleißig an dem Kader für die kommende Spielzeit. Nun gab der Landesligist die Verlängerungen von drei Leistungsträgern bekannt.

Landesliga

Blau-Weiß Mintard hält drei Leistungsträger

Justus Heinisch
22. Mai 2020, 13:55 Uhr
Marco Brings bleibt bei Blau-Weiß Mintard. Foto: Michael Dahlke

Marco Brings bleibt bei Blau-Weiß Mintard. Foto: Michael Dahlke

Blau-Weiß Mintard bastelt weiterhin fleißig an dem Kader für die kommende Spielzeit. Nun gab der Landesligist die Verlängerungen von drei Leistungsträgern bekannt.

Weit über 200 Tore hat Mathias Lierhaus bereits für Blau-Weiß Mintard erzielt. Es werden weitere folgen. Denn der Stürmer, der gleichzeitig Kapitän und Vereinsurgestein ist, hat verlängert. Und damit ist er nicht der einzige. Auch Mittelfeldspieler Marco Brings und Abwehrmann Marcel Glahn bleiben bei Blau-Weiß. Das gab der Verein über Facebook bekannt.

Immer wieder bekamen Lierhaus und Brings demnach Angebote von anderen Klubs. Mintard freut sich umso mehr darüber, dass die "sauguten" Typen und Fußballer an Bord bleiben. Beide verstehen sich übrigens blind. "Ich weiß nicht, wie viele Vorlagen ich schon von ihm bekommen habe", sagte Lierhaus gegenüber RevierSport über Brings, der 2014 vom ESC Rellinghausen zum damaligen A-Ligisten Mintard wechselte.

Erst seit dieser Saison ist Glahn bei Mintard. Der 28-Jährige kam von Rot-Weiß Mülheim, hat sich in der Verteidigung schnell festgespielt und bringt es auf 17 Einsätze. Bereits vor wenigen Wochen verkündete Mintard die ersten Verlängerungen.

Engere Verzahnung zwischen der Zweiten und der A-Jugend

Zudem stellte der Verein ein neues Konzept vor, um die Strukturen abseits des Rasens zu verbessern. Das war einer der Gründe, warum der langjährige Trainer Marco Guglielmi ab der neuen Spielzeit nur noch als Sportlicher Leiter fungieren wird - sein bisheriger Assistent, der erst 24-jährige Fabio Audia, übernimmt für ihn.

Künftig werden die zweite Mannschaft sowie die A-Jugend enger miteinander zusammenarbeiten. Dafür hat Blau-Weiß Mintard seinen Trainerstab erneuert. Die Zweite sowie die U19 werden gemeinsam von Tim Platen und Hikmet Canakci trainiert. Letztgenannter war bereits im Trainerstab des VfB Speldorf und beim FSV Duisburg tätig.

Hier finden Sie alle News zur Landesliga Niederrhein 1

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren