Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld steht als erster Aufsteiger in die Bundesliga fest. Die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus ist nach dem 1:1 (1:0) des Hamburger SV am Dienstagabend gegen den VfL Osnabrück nicht mehr von den Aufstiegsplätzen zu verdrängen. 

2. BL

Bielefeld-Aufstieg perfekt, HSV patzt, "Club" siegt mit 6:0

16. Juni 2020, 20:32 Uhr
Arminia Bielefeld steht als Meister der 2. Bundesliga fest. Foto: firo

Arminia Bielefeld steht als Meister der 2. Bundesliga fest. Foto: firo

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld steht als erster Aufsteiger in die Bundesliga fest. Die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus ist nach dem 1:1 (1:0) des Hamburger SV am Dienstagabend gegen den VfL Osnabrück nicht mehr von den Aufstiegsplätzen zu verdrängen. 

Bielefeld steht drei Spieltage vor Saisonende mit 61 Punkten an der Tabellenspitze.

Die Ostwestfalen hatten zuletzt 2009 in der Bundesliga gespielt. Bielefeld hatte am Montagabend 4:0 gegen Dynamo Dresden gewonnen.

Während Heidenheim es durch ein torloses Remis in Fürth verpasste am HSV vorbeizuziehen, landete der 1. FC Nürnberg einen immens wichtigen 6:0-Kantersieg im Abstiegskampf-Duell beim SV Wehen Wiesbaden. dpa

Hier geht es zur Tabelle der 2. Bundesliga

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

17.06.2020 - 08:49 - Spieko

Gratulation an die Arminia !!
Die Truppe von Trainer Neuhaus steigt verdientermaßen auf.
Für die vielen Fußballfreunde hier in Ostwestfalen eine große Freude.