Wurde der FC Schalke 04 im Spiel gegen den FC Bayern München um zwei Elfmeter betrogen? Eine entsprechende Anzeige hatte ein Schalke-Fan nach der 0:3 Heimniederlage bei der Polizei in Gelsenkirchen erstattet.

Bayern-Spiel

Betrugs-Anzeige um Schalke-Elfer: Ball liegt bei Staatsanwaltschaft

15. September 2019, 12:07 Uhr

Foto: firo

Wurde der FC Schalke 04 im Spiel gegen den FC Bayern München um zwei Elfmeter betrogen? Eine entsprechende Anzeige hatte ein Schalke-Fan nach der 0:3 Heimniederlage bei der Polizei in Gelsenkirchen erstattet.

Jetzt liegt der Ball im Feld der Staatsanwaltschaft: „Der Sachverhalt ist bei uns eingegangen und Gegenstand der Prüfung“, sagte die Essener Oberstaatsanwältin Anette Milk der Deutschen Presse-Agentur.

Ein Schalke-Anhänger hatte vor knapp drei Wochen Anzeige gegen den Schiedsrichter Marco Fritz und den Videoassistenten Bastian Dankert erstattet. Der Vorwurf: Betrug. Die Polizei Gelsenkirchen hatte den Vorgang über Twitter öffentlich gemacht - und ein großes Echo bekommen. Selbst der FC Schalke reagierte und schrieb auf Twitter: „Also von uns war das keiner. Ehrenwort“. Und weiter: „Die Ermittlungsergebnisse würden uns trotzdem sehr interessieren.“

Darauf muss der Verein allerdings noch etwas warten. Wann die Prüfung, ob der Anfangsverdacht einer Straftat besteht, abgeschlossen ist, konnte die Staatsanwaltschaft zunächst nicht sagen.

Bei dem Spiel der Fußball-Bundesliga waren nach Ansicht vieler Fans zwei klare Hand-Elfmeter nicht gegeben worden. dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

20.09.2019 - 11:06 - Stan56

Sobald gewisse RWE'ler in den Kommentaren auftauchen, stürzt das Niveau mit Karacho in den Keller...!
...da bleibt für die wenigen vernünftigen Rot-Weissen nur noch Fremdschämen.

19.09.2019 - 09:34 - RWE_seit_1965

Der Brüller Stan56 ......

Reinhard Stan Libuda im frisch geschossenen Wolfsfellmantel beim MEINEID am Essener Landgericht ist aber auch von dir nicht zu toppen! Dazu schaute er auch, eigentlich wie immer, ziemlich dämlich aus der Wäsche.

Allein wegen der unbeschreiblichen Dummheit bekommt z.B. Klaus Fischer heute noch Applaus in der Turnhalle.

Als liebstes Kind vom DFB erhöhte dieser auch die Anzahl der Vereine in der Bundesliga. Von 16 auf 18, die MEINEID Epidemie war wieder einmal davon gekommen.

Aber das waren ja nur die Spieler, nicht der Verein ..... ??!! Allein diese Aussage zeugt von einem sehr, sehr hohen IQ (ca. 9).

Es ist immer so lustig die Kommentare der Blassblauen zu lesen! Ohne Hirn und immer so wie es gerade passt.

Wie sich der Grossteil der Fans vom MEINEID Club hinter CT stellte war auch wieder herzergreifend ....... Der Fan, der die Strafanzeige gegen den Schiedsrichter einleitete wird auch an der Universität in der Mensa jeden Tag um 19:05h auf einen Stuhl stehend die MEINEID Truppe huldigen. Sogar eine Straße wurde nach einem SCHIEBER und MEINEID Star benannt.

Ist das alles nicht toll. Die Blassblauen sind immer so lustig. Sie schreiben immer so schön hier. Manchmal stehen mir sogar Tränen in den Augen. Auch der Schattenboxer, der am Bahnhof WAT die Essener begrüßt hatte war so ein Lieber. Dann ist ihm eingefallen zu spät nach Hause zu kommen. Dann rannte er wild stolpernt Heim. Mama und Papa erwarteten ihren lieben Sohn bereits im Eingang des Gelsenkirchener Plattenbaus. Eine Szene die auch zu Tränen rührte.

Macht weiter so, dann werden wir noch viele lustige Sachen erleben.

In diesem Sinne Nur der RWE

18.09.2019 - 22:59 - Stan56

Mit einem IQ über Zimmertemperatur kann man scheinbar unmöglich RWE-"Fan" werden/sein....
Gegen dich und deinesgleichen sind ja die Schwachgelben wahrhaft angenehme Zeitgenossen

18.09.2019 - 20:09 - RWE_seit_1965

Alles for Shit

Du solltest weiter deinen Blech schreiben.

FC MEINEID 04 forever Since 1971

18.09.2019 - 13:06 - Rattenfänger

@Alles für Meineid:
Eure Möchtegern-Kleingangster waren auf dem Bahnsteig und haben nur rumgehampelt, wir waren im Zug.
Und wer ist dann gelaufen? Einfach mal das Video gucken - am schnellsten war der dicke Schattenboxer!

Westkurve 1973

16.09.2019 - 23:54 - Alles für Schalke

Ich freue mich über jede Zeile von der Blitzbirne @RWE-seit-1965. Denn damit diskreditiert er sich nur selbst und erweist RWE einen Bärendienst. Dumm, dümmer, RWE Fan, hahaha.

16.09.2019 - 19:53 - Stan56

Wenn man so verbohrt und engstirnig ist (scheinbar unabdingbare Voraussetzung dafür, RWE-"Fan" zu sein) ist es natürlich schwer bis unmöglich, den Unterschied zu erkennen.

Lizenzentzüge/Zwangsabstiege, Insolvenz, Spieler, die gegen den eigenen Verein wetten, bzw. dopen, stellen natürlich eine "herausragende" Historie dar - aber such du nur schön weiter bei den Anderen, statt dich mit euren "Meriten" zu beschäftigen...

16.09.2019 - 16:53 - RWE_seit_1965

Eines noch du Schlauen:

Die damaligen Schieber und MEINEID Spieler hatten auch mit dem Verein Sch....e 04 nix zu tun .......??

Du hast auch Niveau und einen IQ, frag mich nicht wie viel.

16.09.2019 - 13:36 - RWE_seit_1965

Dieser Kommentar wurde entfernt.

16.09.2019 - 11:56 - Stan56

Es gibt nichts unsympathischeres und großkotzigeres als einen Großteil der RWEler (zumindest die, die hier schreiben)!
Sich hier über Ereignisse auszukotzen, die knapp 50 Jahre zurückliegen (und die von SPIELERN ausgingen und nicht, wie eure Insolvenzen und Zwangsabstiege, die vom VEREIN zu verantworten waren) und wo die "kozenden" maximal in kurzer Hose mit der Blechtrommel um den Weihnachtsbaum liefen, bzw. teilweise noch "flüssig" waren, zeugt von "hohem" Niveau und IQ!
Ihr solltet lieber mal den Ball flach halten und euch an eure eigene Nase packen!

Andererseits - was soll man von (zum großen Teil) (spät)pubertierenden Gören halten, die nicht mal die Grundlagen der deutschen Sprache und Rechtschreibung beherrschen...?

16.09.2019 - 09:17 - RWE_seit_1965

Feiert weiter eure Meisterschaften im 3. Reich !!!

Feiert weiter Stan Libuda im Wolfsfellmantel vor dem Essener LG beim Meineid.

Feiert weiter eure Schieberei 1971 !!!

Feiert weiter eure 4 Minuten Meisterschaft !!!!


Und du solltest bei der Wahrheit bleiben und nicht so ein Mist schreiben !!!!!!

16.09.2019 - 01:42 - Alles für Schalke

Hahaha, herrlich wie sich hier über das 1:0 für Paderborn gefreut wurde! Großartig :-) Tja, wer zuletzt lacht......

Genauso wie am Bahnhof Wattenscheid haben hier die Essener wieder aufs Maul bekommen, aufs große.

Und in der eigenen Geschichte kennt ihr euch anscheinend auch nicht so aus. Ich kann mich da nur wiederholen: Gedopte Spieler, Zwangsabstieg, Insolvenz, Punkteabzüge und natürlich der Vorwurf der Spielmanipulation. Alles in den letzten Jahren und KEINE knapp 50 Jahre her.......

Und ihr seid stolz darauf, schuldenfrei zu sein!? Ihr wart insolvent, da werden Gläubiger um ihre Kohle gebracht! Vor ein paar Jahren wurden z.B. maximal 6 bis 13 % der Schulden der Gläubiger beglichen. Das hat Menschen im Revier ihre Jobs gekostet! Auf DIESE Schuldenfreiheit solltet ihr nicht stolz sein, sondern dafür schämen. Ich werfe euch nicht mal vor, dass vergessen zu haben. Das haben die meisten RWE Fans nicht mal gewusst in ihrem Brausekopf. Hahaha.

Tja, was soll man sonst noch sagen? Schalke 1. Bundesliga und zigmal CL. RWE seit 1977 nicht mal mehr in der Bundesliga und heute in der 4. Liga. Und da kann sich RWE mit der Schalker Reserve messen, hahaha. Und nicht zuletzt hat Schalke 25 mal mehr Mitglieder. RWE ist ein Provinzverein, Schalke der 4. größte Fußballverein der Welt! Sogar den einzigen Meistertitel habt ihr einem Schalker zu verdanken. Daher wäre ein wenig mehr Demut und Dankbarkeit angesagt.

Immer wenn die Gören von RWE hier meckern denke ich mir: Was stört es die Deutsche Eiche, wenn sich ein Schwein dran schabt......

15.09.2019 - 18:56 - RWE_seit_1965

Dieser Kommentar wurde entfernt.

15.09.2019 - 18:34 - RWO84

@rwe seit bla bla

Immer wieder schön wie leicht ihr euch triggern lasst :)

Ich würde dir empfehlen einen Deutschkurs zu besuchen...

LG

15.09.2019 - 18:10 - RWE_seit_1965

1:0 Paderborn GEIL GEIL GEIL

15.09.2019 - 17:55 - RWE_seit_1965

Alles für S05

Wir sind schuldenfrei!!!

Bezahlt ihr Mal eure Schulden und Anleihen. Kein Verein der Buli hat euren Schulden-Stand!!!! Ihr Genieß

15.09.2019 - 17:35 - RWE_seit_1965

RWO

Habt ihr in der Rückrunde wieder ein Heimspiel in Essen Du Superfans ???

15.09.2019 - 17:28 - RWE_seit_1965

Hier sind wieder Ahnungslose am Werk. Rot-Weiss Essen hat Spiele manipuliert? Ihr solltet Mal ein CT eurer Hirse machen lassen!

Burdenski, Fichtel, Ruessmann, Van Haaren, Wittkamp, Sobirey, "Stan Libuda, Klaus Fischer waren nicht nur Schieber, sondern auch Straftäter die vor dem Essener LG 55 allesamt einen Meineid leisteten.

Nach dem Straftäter und Schieber sowie Meineidler Reinhard "Stan" Libuda wurde sogar eine Strasser an der Turnhalle benannt.

Ihr seid nunmal ein Verein, welcher die größte Skandal-Nudel in Deutschland ist!!!

Freitag am Bahnhof WAT seid ihr auch wieder die Schnellsten gewesen. Am besten war der Schattenboxer. Der rennt heute noch.

Gleich gibt es gegen Paderborn auch wieder ein auf den Sack. Dann war es ein SUPER Wochenende.

15.09.2019 - 17:07 - RWO84

Die Essener haben immer die größte Schnauze.
Sie sind auch immer die ersten die "Trainer raus" schreien wenn es nicht läuft^^
Armes Volk...

15.09.2019 - 14:45 - Alles für Schalke

Ein Essener spricht von Meineider? Was ist denn mit RWE in den letzten Jahren so gewesen? Gepote Spieler, Vorwurf von Spielmanipulation durch Spieler, die auf eigene Spiele gewettet haben, Zwangsabstieg, Insolvenz. Hahahaha.

15.09.2019 - 14:17 - wuppergeist

@essener53

Hast du die Zeiten eigentlich miterlebt oder waren deine Windeln noch nicht produziert?
Meineider.......... wir es nicht langsam langweilig und ideenlos???

Armes RWE

15.09.2019 - 13:48 - essener53

Ein Meineider spricht von Betrug.