3. Liga

Bestätigt - Viktoria Köln holt Moritz Fritz

RevierSport
05. Juni 2019, 12:35 Uhr

Foto: firo

Viktoria Köln hat sich für die kommende Saison in der 3. Liga mit Moritz Fritz verstärkt. 

Der 25-jährige Defensiv-Allrounder kommt von Fortuna Köln auf die Schäl Sick und bleibt der 3. Liga erhalten. Bislang war er dort in 36 Spielen im Einsatz und erzielte dabei drei Tore.

Moritz Fritz ist ein gestandener Drittliga-Spieler, der uns mit seiner körperlichen Stärke und seiner Spielstärke sehr überzeugt hat. Er ist defensiv vielseitig einsetzbar und kann sowohl im Mittelfeld als auch in der Abwehrreihe spielen. Am Ball strahlt Moritz eine enorme Ruhe aus. Auch charakterlich passt er sehr gut zu uns und wir glauben, dass er mit seiner Persönlichkeit ein Führungsspieler bei uns werden kann“, sagte Viktorias Sportlicher Leiter, Marcus Steegmann.

Als Jugendspieler war er für Arminia Bielefeld und den BVB in der U19-Bundesliga im Einsatz. Später sammelte er beim SV Lippstadt, der U23 von Schalke 04, Rot-Weiss Essen und der U23 von Borussia Dortmund Erfahrung in der Regionalliga. 2017 folgte dann der Wechsel nach Köln, wo er zwei Jahre lang für die Fortuna spielte.

Mehr zum Thema

Personen

Rubriken

Kommentieren