Oberliga Niederrhein

Ausrufezeichen: TVD Velbert holt Ellguth

RevierSport
07. August 2019, 16:01 Uhr

Foto: TVD Velbert

Kurz vor dem Start der Oberliga Niederrhein hat der TVD Velbert sich mit Patrick Ellguth verstärkt.

Beim SV Straelen war er ein Führungsspieler und kam dort in der abgelaufenen Saison auf 33 Spiele, dabei erzielte er drei Treffer.

Ellguth kann sowohl als Innenverteidiger, als auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden und bestritt bereits 102 Regionalliga- und 93 Oberligaeinsätze für den KFC Uerdingen und den SV Straelen. 

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren