09.08.2018

RevierSport-Niederrheinpokal

Auslosung der zweiten Runde

Foto: Michael Ketzer

Ab 18.30 Uhr werden die Partien des RevierSport-Niederrheinpokal gelost. Zuerst die 16 Partien der Frauen, danach kommen die Herren.

Vor 2 Monaten

Das war es dann von hier. Mehr zur Auslosung gibt es später auf www.reviersport.de.

Vor 2 Monaten

ETB SW Essen - SC Velbert

Vor 2 Monaten

VfB Homberg - SV Straelen

Vor 2 Monaten

SSVg Velbert - Rot-Weiß Oberhausen

Vor 2 Monaten

SC Union Nettetal - Ratingen 04/19

Vor 2 Monaten

1. FC Monheim - TSV Meerbusch

Vor 2 Monaten

SV Rees - Wuppertaler SV

Vor 2 Monaten

Vogelheimer SV - Sportfreunde Baumberg

Vor 2 Monaten

Cronenberger SC - FSV Duisburg

Vor 2 Monaten

ESC Rellinghausen - VfB Hilden

Vor 2 Monaten

ASV Einigkeit Süchteln - Berghausen/Uerdingen

Vor 2 Monaten

SpVgg Sterkrade-Nord - 1. FC Kleve

Vor 2 Monaten

FSV Vohwinkel - Rot-Weiss Essen

Vor 2 Monaten

MSV Düsseldorf - TuRU Düsseldorf

Vor 2 Monaten

TuB Bocholt - VfB Speldorf

Vor 2 Monaten

SC Werden-Heidhausen - 1. FC Bocholt

Vor 2 Monaten

VfL Repelen - TV Jahn Hiesfeld

Vor 2 Monaten

Nun wird gelost!

Vor 2 Monaten

Das offizielle Prozedere hat begonnen. Erst einmal werden - wie bereits erwähnt - die Partien der Frauen gelost.

Vor 2 Monaten

Die Auslosung findet übrigens im Vereinsheim des Düsseldorfer B-Ligisten CfR Links statt, dessen Frauenmannschaft in der vergangenen Saison in der Regionalliga West an den Start gegangen war. Die Mannschaft von Trainer Moulay Rhoulimi stieg als Tabellenletzter mit gerade einmal einem Punkt ab. Zudem erhält der Verein aus Oberkassel wohl einen neuen Kunstrasen. Er soll auf dem Parkplatz des neuen Schwimmbads entstehen. Aber so viel erst einmal zum Ground.

Vor 2 Monaten

Ein Live-Video gibt es übrigens auch. Den Link findet ihr hier: https://www.facebook.com/reviersport/videos/10156499130077296/?notif_id=1533832397371426¬if_t=live_video_explicit

Vor 2 Monaten

Aktuell sind noch 33 Mannschaften im Top. Zum einen die 31 Teams, die sich in der ersten Runde durchgesetzt haben - darunter auch die beiden Landesligisten MSV Düsseldorf und ESC Rellinghausen, die sich gegen die Oberligisten Schonnebeck und SC West durchgesetzt haben. Die Partie des SSV Berghausen gegen den KFC Uerdingen steht noch aus.

Kommentieren