Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

2. Liga
Auseinandersetzungen zwischen Hamburger Fußballfans - 86 Festnahmen

(0) Kommentare
Foto: dpa

Bei Auseinandersetzungen zwischen Fußballfans in Hamburg sind 86 Menschen vorübergehend festgenommen worden. 

Zwischen Anhängern der Zweitligisten und Stadtrivalen FC St. Pauli und dem Hamburger SV sei es am Freitagabend vor dem Millerntor-Stadion zu Schlägereien gekommen, teilte die Polizei mit.

Nach Angaben der Polizei am Samstag setzten die Beamten Pfefferspray ein, um die Streitenden zu trennen. Ein Fußballfan habe wegen einer Reizung der Atemwege vom Rettungsdienst behandelt werden müssen. Die Polizei hat gegen mehrere Fans Ermittlungen wegen des Verdachts auf Landfriedensbruch und Körperverletzung aufgenommen. dpa

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.