Startseite » Fußball » Regionalliga

RL West
Ahlen-Keeper wechselt in die erste Liga Thailands

(0) Kommentare
Foto: Micha Korb

Der bisherige Keeper von Rot Weiss Ahlen, Bernd Schipmann, hat einen neuen Verein gefunden. Der philippinische Nationaltorwart wechselt in die erste Liga Thailands.

Für Bernd Schipmann hat sich der Wechsel zu Rot Weiss Ahlen definitiv gelohnt. 2018 war er von Holstein Kiel zum damaligen Westfalen-Oberligisten gewechselt. Nach dem Corona-Abbruch der Saison 19/20 im März vergangenen Jahres durften die Wersestädter - nach der Entscheidung zwei Monate später - in die Regionalliga hoch. Dort schaffte die Mannschaft von Trainer Andreas Zimmermann mit einem überragenden Schlussspurt den Klassenerhalt.

Und Schipmann schaffte in dieser Zeit sogar den Sprung in die Nationalmannschaft. Im Juni wurde der ehemalige Schlussmann von Schalke II für die philippinische Auswahl berufen, stand jeweils bei der asiatischen WM-Qualifikation gegen China (0:2) und Guam (3:0) über 90 Minuten im Tor. Beim 1:1-Unentschieden gegen die Malediven musste er zur Pause verletzt raus. Nun hat der 27-jährige gebürtige Münsteraner auch noch einen neuen Verein gefunden.

Schipmann schließt sich dem thailändischen Erstligisten Ratchaburi Mitr Phol FC an. Der Klub wurde in der vergangenen Saison Achter und qualifizierte sich im vergangenen Jahr für die asiatische Champions League. Schipmann, der seine fußballerische Ausbildung beim VfL Osnabrück, Eintracht Frankfurt und bei der U19 des FC Schalke 04 absolviert hatte, unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre.

„Ich bin froh, dass alles geklappt hat und ich jetzt die Herausforderung Thailand vor der Brust habe“, freut sich Schipmann bei transfermarkt.de über den geglückten Wechsel. „Die Liga ist sehr interessant, es gibt richtig gute Qualität bei den einzelnen Spielern. Die haben alle eine unfassbare Technik, sind flink und sehr, sehr schnell. Das habe ich in der ersten Woche direkt gemerkt.“

Die Thailänder, so sein Eindruck, seien total fußballverrückt. „Ich hoffe, dass ich mich schnell an das Klima sowie all die neuen Eindrücke gewöhne und dann gute Leistungen zeige. Die Liga hat mega Stadien und das ganze Umfeld ist total professionell. Ich freue mich einfach riesig auf den Saisonstart.“

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 SV Lippstadt 08 40 9 13 18 37:63 -26 40
17 FC Wegberg-Beeck 40 9 12 19 36:62 -26 39
18 Rot Weiss Ahlen 40 8 14 18 50:69 -19 38
19 Bonner SC 40 10 8 22 39:66 -27 38
20 VfB Homberg 40 9 8 23 40:75 -35 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 SV Lippstadt 08 20 6 5 9 21:31 -10 23
14 FC Wegberg-Beeck 20 7 2 11 19:29 -10 23
15 Rot Weiss Ahlen 20 5 7 8 30:34 -4 22
16 SV Straelen 20 5 7 8 23:30 -7 22
17 SC Wiedenbrück 20 4 10 6 22:29 -7 22
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 Bonner SC 20 4 6 10 20:33 -13 18
15 SV Lippstadt 08 20 3 8 9 16:32 -16 17
16 Rot Weiss Ahlen 20 3 7 10 20:35 -15 16
17 FC Wegberg-Beeck 20 2 10 8 17:33 -16 16
18 Wuppertaler SV 20 4 4 12 26:45 -19 16

Transfers

Rot Weiss Ahlen

07/2020

07/2020

07/2020

07/2020

Rot Weiss Ahlen

42 A
VfB Homberg
Samstag, 05.06.2021 14:00 Uhr
0:3 (0:1)
42 A
VfB Homberg
Samstag, 05.06.2021 14:00 Uhr
0:3 (0:1)

Torjäger

Rot Weiss Ahlen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.