Startseite

Oberliga Westfalen
Ahlen holt den Derbysieg - ASC schlägt Münster

Foto: Thorsten Tillmann

Kristallisiert sich ein Spitzentrio in der Oberliga Westfalen heraus? Immerhin lösten der RSV Meinerzhagen und Rot Weiss Ahlen am zwölften Spieltag ihre Aufgaben - sehr zum Leidwesen für die Hammer Spielvereinigung. 

Noch nicht einmal 20 Auto-Minuten liegen zwischen dem Stadion der Hammer Spielvereinigung und dem Wersestadion in Ahlen. Vielleicht besserte die kurze Rückreise die Laune der HSV-Fans etwas auf. Denn René Lewejohanns Hammer verloren mit 1:3 in Ahlen - sie bleiben damit abgeschlagener Tabellenletzter. Luca Steinfeldt brachte Rot Weiss nach fünf Minuten in Führung, Sebastian Mai besorgte das 2:0 (26.).

Nach der Pause keimte kurz Hoffnung im HSV-Lager auf, als Halil Can Dogan den 1:2-Anschlusstreffer markierte (56.). Doch nur zwei Minuten später erzielte Timon Schmitz das 3:1 für Ahlen. Bitter für Hamm: David Loheider fing sich in der Schlussphase eine Rote Karte.

Durch den Sieg steht Ahlen auf dem zweiten Tabellenplatz. Direkt dahinter: der RSV Meinerzhagen. Der Aufsteiger behielt die drei Punkte zu Hause und schlug den SV Schermbeck dank eines Doppelpacks von Ron Berlinski (10./50.) mit 2:0.

ASC gewinnt weiter

Da der TuS Ennepetal mit 2:4 beim Regionalliga-Absteiger Kaan-Marienborn verlor, könnte sich ein Rennen zwischen Meinerzhagen, Ahlen und dem SC Wiedenbrück abzeichnen. Der Rückstand, den Ennepetal auf das Spitzentrio hat, beträgt nach dem zwölften Spieltag vier Punkte.

Der ASC 09 Dortmund hat dagegen zum ersten Mal in dieser Saison zwei Siege in Folge feiern dürfen. Die Aplerbecker schlugen Preußen Münster II mit 3:1 und haben sich auf den sechsten Tabellenplatz vorgearbeitet. Erndtebrück schlug die Sportfreunde Siegen mit 2:1, während der FC Gütersloh gegen den Holzwickeder SC ein 0:1 kassierte.

Bereits am Freitag traf Spitzenreiter Wiedenbrück auf Eintracht Rheine. In der Partie gab es keinen Sieger. Der SV Rhynern schlug Paderborn II mit 4:0, die TSG Sprockhövel unterlag Westfalia Herne mit 0:3.

Die Ergebnisse des 12. Spieltags im Überblick:

SC Wiedenbrück - Eintracht Rheine 0:0

SV Rhynern - SC Paderborn II 4.0

TSG Sprockhövel - Westfalia Herne 0:3

Kaan-Marienborn - Ennepetal 4:2

Rot Weiss Ahlen - Hammer SpVg 3:1

Erndtebrück -Sportfreunde Siegen 2:1

RSV Meinerzhagen - SV Schermbeck 2:0

FC Gütersloh - Holzwickeder SC 0:1

ASC Dortmund - Preußen Münster II 3:1

Spieltag

Oberliga Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.