In einem Testspiel hat sich Bundesligist Borussia Mönchengladbach mit einem 1:1-Unentschieden von Regionalligist Rot-Weiss Essen getrennt. Die Essener Führung durch Ristau (50.) konnte Kastrati (90.) noch ausgleichen.

Kastrati rettet Gladbach im Test gegen Essen

us
14. Februar 2006, 18:55 Uhr

In einem Testspiel hat sich Bundesligist Borussia Mönchengladbach mit einem 1:1-Unentschieden von Regionalligist Rot-Weiss Essen getrennt. Die Essener Führung durch Ristau (50.) konnte Kastrati (90.) noch ausgleichen.

##Picture:panorama:226##

Nach vier Rückrundenpartien ohne Sieg hat Bekim Kastrati Bundesligist Borussia Mönchengladbach erst in letzter Sekunde in einem Testspiel gegen Rot-Weiss Essen vor einem erneutem Rückschlag bewahrt. Der Amateur-Stürmer erzielte erst in der Schlussminute den Treffer zum 1:1-Unentschieden gegen den Regionalligisten.

Vor rund 500 Zuschauern auf dem Trainingsplatz am Borussia-Park hatte Hilko Ristau (50.) die Essener zuvor in Führung gebracht. Gladbachs Trainer Horst Köppel setzte neun Spieler aus seinem Profi-Kader ein.

Autor: us

Kommentieren