Die Zweite Mannschaft des TuS Erndtebrück steht zurzeit auf dem 14. Tabellenplatz und hat 13 Punkte auf dem Konto. Samstag müssen sie zudem nach Weisstal.

LL 2 WF: Expertentipp

Erndtebrück will Punkt in Weisstal

Madru Schulte-Huermann
12. November 2009, 21:03 Uhr

Die Zweite Mannschaft des TuS Erndtebrück steht zurzeit auf dem 14. Tabellenplatz und hat 13 Punkte auf dem Konto. Samstag müssen sie zudem nach Weisstal.

Für das Spiel gegen den Tabellenführer, das unter Flutlicht ausgetragen wird, sieht Dirk Beitzel, der 2. Vorsitzende des Vereins, durchaus eine Chance für den Außenseiter: „Wir haben zwar einige Verletzte und wären mit einem Punkt zufrieden. Dieser ist der Mannschaft aber immer zuzutrauen.“

Die bisherige Spielzeit ist für Beitzel alles andere als positiv verlaufen: „Die Saison ist nicht sehr erfreulich, sogar eher enttäuschend, da relativ viele Spieler aus der Ersten Mannschaft gekommen sind. Von denen hätte man eigentlich mehr erwarten können“, stellt er fest.

Aus diesem Grund gibt sich die Zweitvertretung auch mit einer bescheidenen Zielsetzung zufrieden: „Wenn wir am Ende auf einem Nichtabstiegsplatz stehen, sind wir zufrieden.“ Das bei der engen Tabellenkonstellation, besonders in den unteren Gefilden, noch nichts entschieden ist, weiß er aber auch.

Vorab tippt Dirk Beitzel (TuS Erndtebrück II) den 14. Spieltag:

Autor: Madru Schulte-Huermann

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren