In der Sommervorbereitung überwarf sich Vincent Grütter mit seinem Trainer Manuel Jara, nun jubelte er schon gegen seinen Ex-Klub VfL Rhede.

Hiesfeld: Grütter

Nur noch ein Keeper ist übrig

05. November 2009, 09:07 Uhr

In der Sommervorbereitung überwarf sich Vincent Grütter mit seinem Trainer Manuel Jara, nun jubelte er schon gegen seinen Ex-Klub VfL Rhede.

ls sein neuer Klub TV Jahn Hiesfeld am Wochenende mit 1:0 in Führung ging. Somit ist Grütter der erste Winter-Neuzugang der „Veilchen“, bei denen er sich jedoch schon einige Monate fit hält.

In die Saison ging der TV Jahn Hiesfeld mit drei Torhütern, nun ist nur noch einer übrig. Kai Stieler entschied schon vor ein paar Wochen, in die Reserve zu gehen. Dany Hodak möchte aus beruflichen Gründen kürzer treten. Somit steht nur noch Dennis Fill zur Verfügung. Die Suche nach einem neuen Schlussmann könnte schon bald beendet sein. Michael Stryz, zuletzt für den 1.FC Kleve aktiv, hat einen guten Eindruck hinterlassen und soll verpflichtet werden. Stryz hingegen würde lieber einen Verein in der NRW-Liga finden, weil ihm der Trainingsaufwand in Hiesfeld zu gering ist. Nun liegt es am Keeper, ob er bis zur Winterpause zusagt.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren