Vier Leute gehen, vier Neue kommen

Gelsenkirchen: Transferaktivitäten beim SV Erle 08

03. Januar 2007, 13:32 Uhr

Hohe Fluktuation im Kader des Gelsenkirchener Landesligisten Erler SV 08. Den Verein werden mit Michael Borzek, Bayram Kollu, Muammar Akkar und Mathias Bäsler gleich vier Spieler verlassen. Dem gegenüber stehen bisher ebenso viele Neuzugänge.

Michaels Bruder Daniel (zuletzt FC Schalke 04 II) heuert ebenso bei „08“ an, wie Arkadius Pikorz (Germania Gladbeck), Mathias Kraschowitz (SSV Buer) und Hayrettin Celik (SC Hassel).

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren