Der bislang verlustpunktfreie TuS Eichlinghofen muss am Wochenende tatenlos zusehen, wie Verfolger SC Dorstfeld versucht, ihm die Tabellenspitze abzujagen.

BL 15: Expertenipp

"Kleinere Brötchen backen"

10. September 2009, 22:33 Uhr

Der bislang verlustpunktfreie TuS Eichlinghofen muss am Wochenende tatenlos zusehen, wie Verfolger SC Dorstfeld versucht, ihm die Tabellenspitze abzujagen.

Diese Aufgabe wird für die Truschko-Truppe jedoch alles andere als einfach. Schließlich muss der SCD bei den Jungs von Wacker Obercastrop antreten und die sind nach der Auftakt-Pleite wieder richtig gut in der Spur. Drei Siege in Serie sprechen eine deutliche Sprache. Doch im Gegensatz zu den vergangenen Jahren „in denen wir immer offen mit dem Thema Aufstieg umgegangen sind, müssen wir nach dem Umbruch in diesem Jahr kleinere Brötchen backen", verrät Trainer Uwe Esser.

Allerdings sei seine Mannschaft gegen Dorstfeld sicher nicht chancenlos. „Auf die gesamte Saison hin sehe ich uns zwar im Mittelfeld, aber in einem einzigen Spiel ist immer auch eine Überraschung möglich“

Den Spieltag tippt Uwe Esser (Trainer Wacker Obercastrop)

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren