Zweitligist FC Augsburg muss rund zwei Monate auf Offensivspieler Tobias Werner verzichten, er hat sich bei einem Training eine Sprunggelenkverletzung zugezogen.

FCA: Werner fällt aus

24-Jähriger hat den Knöchel kaputt

sid
07. September 2009, 11:52 Uhr

Zweitligist FC Augsburg muss rund zwei Monate auf Offensivspieler Tobias Werner verzichten, er hat sich bei einem Training eine Sprunggelenkverletzung zugezogen.

Der 24-Jährige wurde am Montag operiert. Werner gehörte unter Trainer Jos Luhukay allerdings bislang nicht zu den Stammspielern. In den fünf Pflichtspielen des FCA in der aktuellen Saison wurde er dreimal eingewechselt und erzielte ein Tor.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren