Besiktas Istanbul muss im Hinspiel der ersten Hauptrunde des UEFA-Cups am Donnerstag gegen Malmö FF wohl auf auf den ehemaligen Schalker Ailton verzichten. Der Brasilianer erlitt im Spiel gegen Caykur Rizespor eine Wadenzerrung.

Besiktas im UEFA-Cup gegen Malmö wohl ohne Ailton

12. September 2005, 11:20 Uhr

Besiktas Istanbul muss im Hinspiel der ersten Hauptrunde des UEFA-Cups am Donnerstag gegen Malmö FF wohl auf auf den ehemaligen Schalker Ailton verzichten. Der Brasilianer erlitt im Spiel gegen Caykur Rizespor eine Wadenzerrung.

Angreifer Ailton wird dem türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul im Hinspiel der ersten Hauptrunde des UEFA-Cups am Donnerstag gegen Malmö FF wahrscheinlich nicht zur Verfügung stehen. Der ehemalige Schalker und Bremer Bundesliga-Profi zog sich bei der 0:1-Pleite seines Klubs bei Caykur Rizespor eine Zerrung in der Wade zu.

Ailton wird wohl erst zum Derby gegen Fenerbahce Istanbul mit Trainer Christoph Daum am kommenden Wochenende wieder einsatzbereit sein.

Autor:

Kommentieren