Letztes Jahr zwischenzeitlich Abstiegskandidat, diese Saison bisher ohne Niederlage: Co-Trainer Miguel Ferreira ist mit Roxel nach drei Spieltagen voll im Soll.

LL 4 WF: Expertentipp

"Wollen es wie gegen Hassel machen"

Lucas Lampen
27. August 2009, 17:55 Uhr

Letztes Jahr zwischenzeitlich Abstiegskandidat, diese Saison bisher ohne Niederlage: Co-Trainer Miguel Ferreira ist mit Roxel nach drei Spieltagen voll im Soll.

Bevor letzte Woche der erste Dreier bei YEG Hassel gefeiert werden konnte (3:0), holte der BSV Roxel in den ersten beiden Partien jeweils ein Unentschieden.

Assistenzcoach Ferreira ist mit dem derzeitigen Tabellenplatz 6 mehr als zufrieden: "Ich hätte nicht gedacht, dass die Integration der neuen Spieler so schnell läuft. Wir verbessern unser Spiel Woche für Woche und verfügen über eine charakterstarke Truppe, die immer Gas geben will."

Personell hofft Ferreira zudem auf die baldige Rückkehr von drei Leistungsträgern: "Derzeit fehlen uns verletzungsbedingt noch zwei, drei starke Spieler. Dennoch werden wir auf dem Transfermarkt nichts mehr tun".

Den kommenden Gegner Dülmen sieht der erst 27-Jährige als harten Brocken: "Wir werden versuchen so zu spielen, wie gegen Hassel. Das heißt, wir wollen aggressiv am Mann sein und dann gefährliche Konter fahren. Verstecken werden wir uns jedenfalls nicht", lautet Ferreiras deutliche Kampfansage.

Miguel Ferreira (Co-Trainer BSV Roxel) tippt den 4. Spieltag:

Autor: Lucas Lampen

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren