Stürmer Sergej Barbarez vom Hamburger SV ist nach seinem Platzverweis im UI-Cup-Spiel gegen Valencia erwartungsgemäß für zwei Spiele gesperrt werden. Damit würde der 33-Jährige dem HSV auch im UEFA-Pokal fehlen.

Sergej Barbarez für zwei Spiele gesperrt

er
16. August 2005, 17:03 Uhr

Stürmer Sergej Barbarez vom Hamburger SV ist nach seinem Platzverweis im UI-Cup-Spiel gegen Valencia erwartungsgemäß für zwei Spiele gesperrt werden. Damit würde der 33-Jährige dem HSV auch im UEFA-Pokal fehlen.

Nach der roten Karte für Sergej Barbarez im Finalhinspiel des UI-Cups zwischen Bundesligist Hamburger SV und dem spanischen Ex-Meister FC Valencia (1:0) ist der HSV-Mittelfeldspieler für zwei Begegnungen gesperrt worden.

Der 33-Jährige fehlt den Hanseaten somit nicht nur beim Rückspiel am 23. August (22.00 Uhr/live im DSF) in Spanien, sondern müsste auch noch ein weiteres Mal pausieren, falls sich der Bundesliga-Dritte für den UEFA-Pokal qualifizieren sollte.

Autor: er

Kommentieren