Am Samstag startete die neue Saison der Niederrheinliga. Wie in jedem Jahr hat RS die Vereine auf Leib und Nieren geprüft. So lief die Vorbereitung:

FC Remscheid im Test

Schalke war ganz sicher der Knaller

Christian Krumm
09. August 2009, 06:17 Uhr

Am Samstag startete die neue Saison der Niederrheinliga. Wie in jedem Jahr hat RS die Vereine auf Leib und Nieren geprüft. So lief die Vorbereitung:

Vorbereitung: In der Vorbereitung muss man ganz klar den Knaller gegen den FC Schalke hervorheben, auch wenn für Trainer Zeljko Nikolic alle anderen Partien wichtiger waren.

Testspiele:
FCR – Fortuna Düsseldorf II 2:2
TSV Ronsdorf – FCR 1:4
FCR – FC Schalke 04 0:7
FCR – SF Baumberg 1:1
Türkgücü Remscheid – FCR 2:3
TuRa Remscheid-Süd – FCR 1:5
Düsseldorfer SV 04 – FCR 1:1

Stärken: An der Erfahrung mangelt es nicht, einige Spieler haben schon in der Oberliga Erfahrungen gesammelt. Die Neuzugänge Marc Bach und Sebastian Plate sind sogar Ex-Profis.
Schwächen: Dem FC Remscheid fehlt womöglich ein richtiger Knipser. Am Herausarbeiten von Torchancen wird es nicht liegen, aber vielleicht am Verwerten dieser.

Autor: Christian Krumm

Mehr zum Thema

Kommentieren