Ein Cup-Wettbewerb ohne Überraschungen ist eigentlich gar keiner. Und auch im Westfalenpokal ist nach den Entscheidungen vom Sonntag wenig Langeweile angesagt.

FLVW: Erste Pokalrunde

Hörder SC wirft die SSV Buer raus

02. August 2009, 22:27 Uhr

Ein Cup-Wettbewerb ohne Überraschungen ist eigentlich gar keiner. Und auch im Westfalenpokal ist nach den Entscheidungen vom Sonntag wenig Langeweile angesagt.

Denn gleich in mehreren Aufeinandertreffen siegte der Außenseiter. Auch in den Spielen mit Revier-Beteiligung gab es mit dem Triumph des Hörder SC (A-Kreisliga) gegen die SSV Buer (Landesliga) eine kleine Sensation. Die Dortmunder – die pikanterweise einen Gelsenkirchener Klub ausschalteten - dürfen sich jetzt schon auf das Duell mit Wattenscheid 09 freuen.

Der BV Brambauer setzte sich im Westfalenliga-Duell in Schwerte gegen den schlingernden VfL im Elfmeterschießen durch. Der DSC Wanne hatte erwartungsgemäß keine Mühe mit seinem Gegner, ähnliches galt für den SV Schermbeck, der am Weitmarer Waldschlösschen nicht in Gefahr geriet.

Die Partien der ersten Runde in der Übersicht:

Gruppe 1:
Sonntag, 2. August:
Türk. Verein Herford - TuS Erkeln 0:5
DJK Mastbruch - SC Herford 1:4
FC Fortuna Schlangen - VfB Beverungen 8:7
TuS Lahde/Quetzen - SC Bad Salzuflen 6:3
FC Oberes Extertal - VfB Fichte Bielefeld 5:6
TuS E. Hillegossen - TuS S. Ravensberg 5:0
FC Augustdorf – Verl 2:8
SV Kutenh./Todtenhsn. - TuS Tengern 2:6

Gruppe 2:
Samstag, 1. August:
SG Finnentrop/Bam. - RW Erlinghausen 4:2
Türk Gücü Ennepetal - SuS Bad Westernkotten 1:2
Sonntag, 2. August:
SG Siddingh./Weine - TuS Wilnsdorf/Wilgersd. 3:2
TuS Ennepetal - Sportfreunde Siegen 0:3
TuS Müschede - TuS Erndtebrück 1:3
Rot- Weiß Lüdenscheid - SV 04 Attendorn 3:1
SF 08 Warburg - SV Lippstadt 08 1:5
BC Eslohe - SF Oestrich- Iserlohn 2:3
Gruppe 3:
Sonntag, 2. August:
SV Wacker Obercastrop - Geisecker SV 2:0
SG Herten- L’bochum - SV Zweckel 0:2
Hörder SC - SSV Buer 07/28 2:1
Hombrucher SV - FC 96 Recklinghausen 0:3
Adler Dahlhausen - DSC Wanne- Eickel 0:6
VfL Schwerte – BV Brambauer 4:6 n. E.
SC Weitmar 45 – SV Schermbeck 0:4
Freilos: SG Wattenscheid 09

Gruppe 4:
Freitag, 31. Juli:
Viktoria Clarholz – Delbrücker SC 1:4
Sonntag, 2. August:
SV Neubeckum - SG Telgte 1:3
SV Welver - DJK Eintr. Coesfeld 1:0
SuS Neuenkirchen - SuS Stadtlohn 2:3
TuS Wiescherhöfen - 1. FC Gievenbeck 1:6
SV Spexard - SV Westf. Rhynern 2:3
Dienstag, 11. August, 17.30 Uhr:
SV Ibbenbüren - Sportfreunde Lotte
SV Herbern - SC Preußen Münster (19 Uhr)

Die Zweitrunden-Partien der Revierklubs:

SV Schermbeck – SV Zweckel
DSC Wanne-Eickel – BV Brambauer
Hörder SC – SG Wattenscheid 09
SV Wacker Obercastrop – FC Recklinghausen
Delbrücker SC - SV Westfalia Rhynern

Spieltag ist Dienstag, 26. August, 18.30 Uhr.

Autor:

Kommentieren