Kasper Bögelund vor Unterschrift bei den "Fohlen"

05. Juni 2005, 17:16 Uhr

Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht kurz vor der Verpflichtung von Kasper Bögelund. Der dänische Nationalspieler kommt vom PSV Eindhoven und soll bei den "Fohlen" einen Drei-Jahres-Vertrag unterschreiben.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach scheint auf der Suche nach einem rechten Verteidiger fündig geworden zu sein: Nach Informationen der Ruhr Nachrichten handelt es sich dabei um Kasper Bögelund vom niederländischen Meister PSV Eindhoven. Der dänische Nationalspieler soll bei den "Fohlen" einen Drei-Jahres-Vertrag erhalten und rund eine Million Euro Ablöse kosten.

Am Dienstag kommt der Däne zum medizinischen Check und für letzte Formalitäten zum Nordpark, anschließend soll der Transfer offiziell vermeldet werden.

Autor:

Kommentieren