Landesliga 3 NR: Die Hinrundenbilanz der Expertentipps

Kessen-Brüder als Tipper der Extreme

21. Dezember 2006, 15:40 Uhr

"Wie kann der nur da oben stehen", könnte man sich fragen, wenn man die Tabelle der Landesliga 3 Niederrhein mit dem Ranking der Expertentipps vergleicht. TuRa 88-Coach Ralf Kessen tippte am neunten Spieltag fast ausnahmlos daneben und lag nur mit einer Tendenz richtig, obwohl er am zweiten Spieltag schon bewiesen hatte, dass er es besser kann. Ganz andere Expertentipp-Gene scheint Zwillingsbruder Jörg zu besitzen.

Der zeigte seinem Bruder und allen anderen gleich am ersten Spieltag, wie es geht. Von acht Partien wusste er bei dreien schon vor dem Anpfiff, wie es ausgeht. Vier weitere richtige Tendenzen machen ihn mit 13 Punkten zum absoluten Tippexperten in der Landesliga 3. Dass Jörg Kessen beim achten Spiel daneben lag, ist übrigens nachvollziehbar. Welcher Coach setzt schon gegen die eigene Mannschaft? Seine Hoffnung auf einen Auswärtspunkt bei Adler Osterfeld ging im August nicht in Erfüllung.

Als ordentliche Tipper erwiesen sich besonders die Vereinsoffiziellen, die keine sportliche Verantwortung tragen. Mit Hiesfeld-Abteilungsleiter Erwin Dickmann und den TuRa 88-Vorstandsmitgliedern Karl Freitag (Geschäftsführer) und Detlef Zaplata (Pressewart) ist für die Trainer kein Platz mehr auf dem Treppchen frei. Auch Sigfired Sonntag (Trainer GSV Moers) kam nur an zwei Spieltagen zusammen auf 11 Punkte.

Die Gesamtbilanz fällt recht eindeutig für die Experten aus. Aus der revierkick.de-Redaktion kam zu weing, um den Gesamtsieg zu gefährden. 104 Punkte und 19 exakte Ergebnisse sprechen eine deutliche Sprache im Vergleich zu den Redakteuren (75 Punkte, 10 richtige Treffer) - beispielhaft muss hier auch der Tipp von Moritz Rieckhoff am 14. Spieltag herhalten, der nur eine Tendenz richtig vorhersagte und somit mit seinen Tipps völlig daneben lag.

Die Tipps im Überblick:
[tabelle]
[zeile][spalte]Experte[/spalte][spalte]Punkte*[/spalte][spalte]rk**[/spalte][spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Jörg Kessen (Trainer DSV 1900)[/spalte][spalte]13[/spalte][spalte]10[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Erwin Dickmann (AL Jahn Hiesfeld)[/spalte][spalte]9[/spalte][spalte]2[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Karl Freitag (GF TuRa 88)[/spalte][spalte]8[/spalte][spalte]4[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Detlef Zaplata (Pressewart TuRa 88)[/spalte][spalte]8[/spalte][spalte]5[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Ralf Kessen (Trainer TuRa 88)/2. ST[/spalte][spalte]8[/spalte][spalte]3[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Franz Engels (AL GSV Moers)[/spalte][spalte]7[/spalte][spalte]1[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Günter Schlipper (Trainer Adler Osterfeld)[/spalte][spalte]7[/spalte][spalte]2[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Wolfgang Jansen (GSV Moers)[/spalte][spalte]7[/spalte][spalte]4[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]David Jung (Pressesprecher DSV 1900)[/spalte][spalte]6[/spalte][spalte]2[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Siegfried Sonntag (Trainer GSV Moers)/7.ST[/spalte][spalte]6[/spalte][spalte]9[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Siegfried Sonntag (Trainer GSV Moers)/16.ST[/spalte][spalte]5[/spalte][spalte]7[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Dirk Wißel (Trainer Sterkrade-Nord)[/spalte][spalte]5[/spalte][spalte]7[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Gerd Ott (Ex-Trainer Jahn Hiesfeld)[/spalte][spalte]4[/spalte][spalte]2[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Carsten Ringler (2.Vorsitzender TuRa 88)[/spalte][spalte]4[/spalte][spalte]2[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Olaf Dreßel (Ex-Profi VfL Bochum)[/spalte][spalte]3[/spalte][spalte]8[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Sakis Papachristos (Trainer Galatasaray MH)[/spalte][spalte]3[/spalte][spalte]4[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Ralf Kessen (Trainer TuRa 88)/9. ST[/spalte][spalte]1[/spalte][spalte]3[/spalte][/zeile]
[/tabelle]

* 3 Punkte für das exakte Ergebnis, 1 Punkt für die richtige Tendenz
** Punkte für revierkick.de am entsprechenden Spieltag

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren