Schon länger ging das Gerücht um, nun ist es offiziell: Giovane Elber und Jörg Böhme werden Borussia Mönchengladbach beim letzten Saisonspiel bei Bayer Leverkusen verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen.

Saison für Gladbacher Böhme und Elber vorbei

tw
19. Mai 2005, 16:25 Uhr

Schon länger ging das Gerücht um, nun ist es offiziell: Giovane Elber und Jörg Böhme werden Borussia Mönchengladbach beim letzten Saisonspiel bei Bayer Leverkusen verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen.

Auch im letzten Saisonspiel bei Bayer Leverkusen muss der brasilianische Angreifer Giovane Elber sein Debüt im Dress von Borussia Mönchengladbach verschieben. Dem Südamerikaner, der inzwischen wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen ist, wird als Folge seines Wadenbeinbruchs eine Metallplatte aus dem Bein entfernt. Die Platte hatte den früheren Torschützenkönig in seinen Bewegungen stark eingeschränkt.

Jörg Böhme muss sowohl für das abschließende Saisonspiel bei Bayer Leverkusen am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) als auch in den kommenden fünf Monaten passen. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler unterzog sich gestern in Oberhausen einer Arthroskopie am rechten Knie. Dabei wurde eine Knochenstauchung sowie ein Meniskus- und Innenbandschaden festgestellt und direkt operativ behoben. wird sich einer Arthroskopie im Kniegelenk unterziehen, um die Ursachen für seine anhaltenden Verletzungsprobleme zu finden.

Autor: tw

Kommentieren