Trainer Jürgen Klopp verlängert in Mainz

29. April 2005, 18:11 Uhr

Auch in der kommenden Saison wird Jürgen Klopp auf der Trainerbank beim FSV Mainz 05 sitzen. Der Coach verlängerte seinen Vertrag per Handschlag um ein weiteres Jahr. Der Kontrakt gilt auch für die 2. Bundesliga.

Freude beim FSV Mainz 05: Trainer Jürgen Klopp hat seinen Vertrag beim Aufsteiger per Handschlag um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2006 verlängert. Der Vertrag gilt sowohl für die erste als auch für die zweite Liga. "Es handelt sich um eine reine Formalie. Von beiden Seiten bestanden nie Zweifel, dass wir unsere Zusammenarbeit fortsetzen", erklärte FSV-Manager Christian Heidel und betonte: "Jürgen Klopp ist ein Glücksfall für Mainz 05."

Der 37-Jährige war am 27. Februar 2001 nach elf Profijahren und insgesamt 324 Zweitliga-Spielen für die Mainzer vom Spieler zum Trainer befördert worden. Er rettete den FSV zunächst vor dem Abstieg und führte ihn vor dieser Saison erstmals in die Bundesliga, wo der FSV vier Spieltage vor Rundenende fünf Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze hat.

Autor:

Kommentieren