Guy Demel von Borussia Dortmund wird seinem Team beim Bundesliga-Gastspiel in Freiburg wegen eines Muskelfaserrisses nicht zur Verfügung stehen. Daneben fehlen den

BVB-Verteidiger Demel erleidet Muskelfaserriss

29. April 2005, 15:56 Uhr

Guy Demel von Borussia Dortmund wird seinem Team beim Bundesliga-Gastspiel in Freiburg wegen eines Muskelfaserrisses nicht zur Verfügung stehen. Daneben fehlen den "Schwarz-Gelben" auch Dede und Christian Wörns.

Personalnotstand bei Bundesligist Borussia Dortmund: Vor der Abreise zum Gastspiel am Samstag (15. 30 Uhr/live bei Premiere) bei Absteiger SC Freiburg erlitt Guy Demel nach einer ersten Diagnose einen Muskelfaserriss im Oberschenkel.

Außerdem stehen Trainer Bert van Marwijk der gelb-gesperrte Dede, sowie der angeschlagene Nationalspieler Christian Wörns (Hüftblessur) nicht zur Verfügung. Deshalb werden der Norweger Andre Berdölmo sowie der Däne Niclas Jensen neben Markus Brzenska und Christoph Metzelder die Vierer-Kette komplettieren.

Autor:

Kommentieren