XELLA macht Fußballträume wahr: Alle Amateurvereine haben die einmalige Chance, gegen echte Profis zu kicken! Gewinnt mit XELLA ein Spiel gegen den MSV Duisburg. Allerdings ist größte Eile geboten - Anmeldeschluss der Aktion ist Donnerstag, 18. Januar!

Service: Xella bringt euch das Heimspiel des Jahres - einmal gegen die MSV-Profis kicken

Nur noch ein Tag! Spiel gegen die Profis des MSV Duisburg zu gewinnen

14. Dezember 2006, 15:04 Uhr

XELLA macht Fußballträume wahr: Alle Amateurvereine haben die einmalige Chance, gegen echte Profis zu kicken! Gewinnt mit XELLA ein Spiel gegen den MSV Duisburg. Allerdings ist größte Eile geboten - Anmeldeschluss der Aktion ist Donnerstag, 18. Januar!

"Der Fußball gehört den Fans. Und darum engagiert sich XELLA als Hauptsponsor des MSV Duisburg nicht zuletzt für die Fans und den Amateurfußball. Mit der Aktion "Lasst die Zebras zittern" möchten wir insbesondere den Amateurvereinen etwas für ihr Engagement zurückgeben", erklärt Claus Niehaus, der Geschäftsführer von XELLA International.

XELLA bringt euch das Heimspiel dieses Jahres! Und so könnt ihr teilnehmen: Einfach unter www.aktionen.xella.de/profikick registrieren, und schon ist euer Verein Teilnehmer und Top-Kandidat für das Spiel gegen die Zebras. Bei der Onlineregistrierung erhalten alle Teilnehmer ein individuelles Passwort für ihren Verein. Dann einfach alle Rückrundenspieltage der zweiten Bundesliga tippen. Die Spieltage können jeweils bis eine Stunde vor Beginn des ersten Spiels getippt werden.[imgbox-right]http://www.revierkick.de/include/images/gallery/img_thumb_193.jpg Ihr wollt "Mo" Idrissou klar machen, WIE schnell so ein Amateurfußballer laufen kann....[/imgbox]

Und so werden die Tipps gewertet: drei Punkte für das richtige Ergebnis, zwei Punkte für die richtige Tordifferenz und immerhin noch einen Punkt für die richtige Tendenz. Ihr könnt euch jederzeit online auf dem Laufenden halten. Fiebert mit auf der Xella-Aktionsseite und informiert euch über den Punktestand aller Teilnehmer: Nach Ablauf der Tippzeit sind die jeweiligen Tipps der anderen Vereine sichtbar.[imgbox-right]http://www.revierkick.de/include/images/gallery/img_thumb_195.jpg Oder vielleicht sogar MSV-Torwart Georg Koch einen "einschenken"?[/imgbox]

Die Mannschaft mit den besten Tipps darf am Saisonende auf dem eigenen Platz gegen die Zebras antreten. Einzige Bedingung: Euer Verein muss über einen Platz mit Naturrasen verfügen.

Neben dem Hauptgewinn warten aber noch viele weitere attraktive Preise auf den Nächstplatzierten. Das Mitmachen lohnt sich! "Unser Dank gilt auch unseren Aktionspartnern, die dies alles ermöglicht haben: dem MSV Duisburg, dem Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen e.V. sowie den Fußballverbänden Niederrhein e.V. und Mittelrhein e.V.", betonte Claus Niehaus.[imgbox-right]http://www.revierkick.de/include/images/gallery/img_thumb_194.jpg Und falls es nich ganz zum Sieg reichen sollte: Es wartet ja immer noch eine Trainingseinheit mit Rudi Bommer auf euch. Aber Achtung: Es könnte ebenso anstrengend wie lehrreich werden.[/imgbox]

Die Preise:

1. Ein Spiel auf eurem heimischen Rasenplatz gegen die Fußballprofis des MSV Duisburg!

2. Ein Mannschaftstraining mit MSV-Trainer Rudi Bommer auf dem MSV-Trainingsgelände in Meiderich (ohne MSV-Spieler).

3. - 30. Preis: Ein kompletter Trikotsatz für die Jugendabteilung.

XELLA wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und dem Sieger ein tolles Spiel gegen die Zebras.

Hier geht es zum Tippspiel:

[url]http://www.aktionen.xella.de/profikick[/url]

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren