Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn hat Defensivspieler Sebastian Schachten vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ausgeliehen.

Paderborn: SC leiht Gladbacher Schachten aus

Jetzt ist es für ihn wichtig, Spielpraxis zu sammeln"

sid
24. Juni 2009, 13:31 Uhr

Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn hat Defensivspieler Sebastian Schachten vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ausgeliehen.

Das Leihgeschäft gilt für die Saison 2009/2010. Der 24-Jährige, der in Gladbach noch einen Vertrag bis 2011 besitzt, war im Juli 2007 von der Amateurmannschaft von Werder Bremen zur Borussia gewechselt und hatte seitdem nur drei Einsätze in der zweiten und ersten Liga. "Sebastian hatte in den beiden vergangenen Spielzeiten viel Verletzungspech. Jetzt ist es für ihn wichtig, Spielpraxis zu sammeln", sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren