Sandro Poch wechselt von Westfalenliga-Absteiger Germania Gladbeck zum SV Schermbeck. Der 20-jährige soll als sogenannter

Dorsten: SVS verstärkt sich

Poch kommt von Germania Gladbeck

17. Juni 2009, 15:02 Uhr

Sandro Poch wechselt von Westfalenliga-Absteiger Germania Gladbeck zum SV Schermbeck. Der 20-jährige soll als sogenannter "Sechser" zum Einsatz kommen.

Poch spielte in dieser Saison in der Westfalenliga, davor war er jedoch bereits 17 Mal für die Gladbecker Germania in der Oberliga Westfalen aktiv.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren