Mittelfeldspieler Owen Hargreaves steht eventuell vor einem Wechsel in seine Heimat. Dem englischen Nationalspieler soll eine Offerte vom Premier-League-Klub Tottenham Hotspur vorliegen.

Tottenham lockt Hargreaves

cle
05. März 2005, 14:50 Uhr

Mittelfeldspieler Owen Hargreaves steht eventuell vor einem Wechsel in seine Heimat. Dem englischen Nationalspieler soll eine Offerte vom Premier-League-Klub Tottenham Hotspur vorliegen.

Owen Hargreaves zieht es offenbar auf die Insel: Der Mittelfeldspieler von Rekordmeister Bayern München liebäugelt anscheinend mit einem Transfer zum englischen Premier-League-Klub Tottenham Hotspur. "Für einen Klub wie Tottenham zu spielen und in London zu leben wäre wunderbar", sagte der 24 Jahre alte englische Nationalspieler der Daily Mail.

Die "Spurs", derzeit Tabellenachter, wollten Hargreaves bereits im vergangenen Sommer auf die Insel holen. "Damals hat das Timing jedoch nicht gestimmt", meinte Hargreaves. Seitdem habe Tottenhams Sportdirektor Frank Arnesen den Kontakt zu dem Bayern-Spieler jedoch stets aufrecht erhalten.

Premier League als Sprungbrett für Nationalelf

Hargreaves, der 1997 vom kanadischen Klub Calgary Foothills an die Isar wechselte und noch bis zum 30. Juni 2006 an die Münchner gebunden ist, hat bereits in der Vergangenheit immer wieder betont, dass er gerne in England spielen würde. Der gebürtige Kanadier glaubt, dass Nationalcoach Sven-Göran Eriksson ihn häufiger in der englischen Auswahl einsetzen würde, wenn er im Fußball-Mutterland aktiv wäre.

Autor: cle

Kommentieren